mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik firmware für avrispmkii clone


Autor: Udo Scharnitzki (Firma: allround) (1udo1)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

beim flashen über avrispmkii clone kommt die Meldung, dass die Firmware 
1.06 entdeckt wurde. Die neue Firmware ist 1.10

Weiß jemand, wo diese version 1.10 zu finden ist. Auf der Seite vom 
Sauter http://www.embedded-projects.net/index.php?page_id=148 gibt es 
wohl immer noch die ältere Version, denn die habe ich geflashed. Ich 
frage mal besser im Forum, da ich ebenfalls wie andere die Erfahrung 
machen musste, dass Kollege Sauter bei einem Anschein von Kritik sofort 
jeglichen Kontakt zum Kunden abbricht. Ergo: keine Empfehlung für diese 
Firma

udo

Autor: SoLaLa (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
tzetzetze.... das tut der Sauter wohl eher nur bei "dummen Fragen", was 
ja auch verständlich ist!

Sieh mal: Du hast doch keinen AVRispMK2 sondern n Clone!
Und wenn Dir nun AVRstudio mitteilt, daß es bei Atmel ne neue Firmware 
gibt für nen Atmel AVRispMK2... für welchen ist die dann wohl gedacht?

Autor: udo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Lieber solala,

ein Clone gleicht in der Regel wie ein Ei dem anderen, siehe Brockhaus.

Clone [dt. Klon] der, Hardware oder Software, die nach dem Vorbild eines 
Originals gebaut bzw. ..

Habe auch ohne deine Hilfe wieder alles im Griff.

Bleib tapfer!

Autor: Clone oder kein Klon (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Naja, das sich der USBprog wie der MKII verhalten kann und mit dem 
(größtenteils) Softwarekompatibel ist, heißt ja noch lange nicht das er 
damit auch Firmwarekompatibel mit dem Original ist. Kann er nämlich 
aufgrund des völlig verschiedenen HW-Designs gar nicht sein...

Also ist es strenggenommen gar kein Klon.

Ein 1zu1 Klon würde bestimmt auch nit für 30 T€nen zu haben sein...

Machts gut und danke für den Fisch.

Autor: Analog (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
alter.... das glaub ich ja nicht.

> ein Clone gleicht in der Regel wie ein Ei dem anderen, siehe Brockhaus.

Was hast Du studiert ? Germanistik?

Das Teil verhält sich gleich ist aber innen anders. Will mal sehen wie 
Du (ohne den vorhanden original Atmel-Bootloader) ein Mega128-Flash-File 
in den Mega16 bekommst.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.