Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik 30V Referenzspannungsquelle


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Gerd (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
guten abend zusammen,

ist vielleicht ne dumme frage, aber ich bin auf der suche nach einer
30V Referenzspannungsquelle.. Gibt es sowas?

viele Grüsse
gerd

von Dieter W. (dds5)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Einfach so 30V in Referenzqualität ist mir nichts bekannt, variable 
Spannungskalibratoren gibt es in diesem Bereich - ist aber sicher 
Overkill.

Da ist wohl selberbauen angesagt.

von 4421 (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was soll denn eine 30V Referenz ? Ueblicherweise wuerde man mit einen 
Spannungteiler auf eine kleinere Referenz zugreifen.

von S. M. (smatlok)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Genauigkeit anscheinend egal?

LM431 kann sowas..

von Peter H. (peterhoppe59)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wie wärs mit 10,000V? AD584. Ich glaube +-30mV.

von Gerd (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo allerseits,

der LM431 scheint das tatsächlich zu können..
besten Dank für die vielen Antworten.

Gruß
Gerd

von Andrew T. (marsufant)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gerd wrote:
> guten abend zusammen,
>
> ist vielleicht ne dumme frage, aber ich bin auf der suche nach einer
> 30V Referenzspannungsquelle.. Gibt es sowas?
>
> viele Grüsse
> gerd

Stichwort: stacked regulators.

siehe dazu die Applikationen der Hersteller von Ref01 , etc.

Da ist stets das Beispiel "3 gestapelte" Ref01 machen 30V mit drin.

Habe es selber im Einsatz, einwandfrei.

hth,
Andrew

von Gerd (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Andrew,

wie genial ist das denn!?! das ist genau was ich suche :-)
viele Dank für den Tip!!

Gerd

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.