mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Ich vertraue Wikipedia nicht, aber.


Autor: snaut (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
es gibt ja noch die serioese Presse...

http://www.bildblog.de/5695/wie-ich-freiherr-von-g...

Hammer, die schreiben aus der Wikipedia ab.

Autor: Geht keinen was an (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tja, das ist wohl leider "normal".
Schön ist es immer wieder mit einem befreundetem Trainer einer 
Fußballmannschaft in der Kreisliga zu sprechen: Da stehen Aussagen und 
Berichte über ein Spiel drin, die kann der Reporter selber gar nicht 
mitbekommen haben, da nicht anwesend.

Ich bin schon lange weg von: "Wenn es in der <Medium einsetzten> steht, 
muss es wohl stimmen"

Autor: Karl-heinz Strunk (cletus)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ein Paradebeispiel, wie man etwas zur Realität machen kann.

Gefährlich, gefährlich.

Autor: Frank (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tj, so ist das eben. Bequem, lamgweilig und gefärlich zugleich.

Selbst mein halbstarker Stammhalter, der ansonsten den Lernfleiß nicht 
mit Löffeln gefressen hat, ist bei der Nutzung von Wikipedia für 
schulische Referate vorsichtig geworden: "Das is' ja doof. Da kann ich 
bei den anderen meist wort-wörtlich mitlesen ..."

Frank

Autor: Geht keinen was an (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Selbst mein halbstarker Stammhalter, der ansonsten den Lernfleiß nicht
>mit Löffeln gefressen hat, ist bei der Nutzung von Wikipedia für
>schulische Referate vorsichtig geworden: "Das is' ja doof. Da kann ich
>bei den anderen meist wort-wörtlich mitlesen ..."

Wenn es der Wahrheit entspricht, so währe es eben nur "abgeschrieben".
Wäre bei uns früher wahrscheinlich nicht anders gewesen, nur ging copy & 
paste aus einem Papierbuch nicht so einfach.

Autor: Karl-heinz Strunk (cletus)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schlimm ist ja nur, dass die Veröffentlichungen in den Zeitungen 
wiederum als Beleg für die WP gereicht haben....

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
"We're whalers of the moon..."

Das könnte irgendwann Wirklichkeit werden!

Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Weiß gar nicht was alle gegen Wikipedia haben. Wikipedia als Quelle zu 
nutzen ist an und für sich OK, Wikipedia als einzige Quelle zu nutzen 
ist mehr als nur dumm. Aber das gilt für jede Quelle.

Autor: Hannes Lux (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es geht nicht um die Quelle, sondern um das unverstandene wörtliche 
Kopieren bzw. Abschreiben.

Eine Schulkameradin (Streberin) hat vor 50 Jahren eine 5 (6en gab's noch 
nicht) bekommen, weil sie die Erklärung des Wortes "Dumper" wortwörtlich 
aus dem Lexikon abgeschrieben hatte, das Gefährt aber weder mit eigenen 
Worten erklären konnte, noch auf Bildern (zusammen mit anderen 
Baumaschinen) erkennen konnte. Und wir wohnten mitten in einer 
Wohnungsbau-Großbaustelle...

...

Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dumper?? Sind das nicht die kleinen LKWs? Das ist heftig, beschreiben 
können aber nicht auf einem Bild erkennen können. However, war von mir 
ja auch nur eine Anmerkung.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.