mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software selbstheilender USB Stick


Autor: JojoS (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
habe einen USB Memory Stick (von Intenso) an einen USB Port 
angeschlossen der scheinbar auf dem Motherboard falsch angeschlossen 
war. Nach dem Umstecken auf einen anderen Port ging die Kontroll LED am 
Stick nicht mehr an, auch an einem anderen Rechner funktionierte der 
Stick nicht mehr. Jetzt habe ich den Stick nach 24h nochmal an den 
Rechner angeschlossen und der Speicher liess sich wieder normal 
lesen/schreiben. Ich nehme mal an das der so eine selbstheilende 
Sicherung drin hat. Wielange brauchen die denn zum regenerieren und 
stellen die sich wirklich 100%ig wieder her? Freue mich natürlich das 
der Stick wieder ok ist, ist ein schneller und teurer mit 16GB.

Autor: Johnny (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich glaube nicht, dass da wirklich eine Sicherung drin ist, das ist doch 
alles Low-Cost Zeugs, wo jeder Cent eingespart wird. Wahrscheinlich war 
es eher ein falsch rum geladener Kondensator, welcher das Aufstarten 
verhindert hat oder sowas.

Autor: knitterboy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
polyfuse?

Autor: Aeroengine (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nee ja klar!
Ein Hosentaschengerät das sich ohne Stromversorgung selbst repariert.

Autor: Chris L. (kingkernel)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sichere auf jeden Fall schonmal deine Daten!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.