mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Schema von 74245


Autor: Ralph (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo da draussen,

Ich habe den IC 74LVC245A (Octal bus tranceiver (3-State))vor mir Liegen 
und habe den Auftrag einkassiert herauszufinden ob die Ausgänge des ICs 
mit einer Opencollect Schaltung betrieben werden oder nicht.
Ich habe zwar Datenblätter gefunden aber das Schema des ICs nicht.

Weiss da Jemand wie ich des rausfinde oder ob es eine Seite gibt von der 
man solche Schemas herunterladen kann?

Danke im Voraus

gruss

Ralph

Autor: STK500-Besitzer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie soll:

>74LVC245A (Octal bus tranceiver (3-State))

mit

>ob die Ausgänge des ICs mit einer Opencollect Schaltung betrieben werden oder 
>nicht.

zusammenpassen?
Open-Collector hat nur 2 mögliche Ausgangszustände. Tristate drei...

Autor: Lothar Miller (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Da könnte Sherlock Holmes helfen.
"Watson", würde der sagen, "wir haben ein Datenblatt mit diesen 
Angaben:"
tPHL/tPLH propagation delay An to Bn, Bn to An (CL=50pF; VCC=3.3V) 2.9 ns
"Und wenn hier die Zeit für eine steigende und fallende Flanke angegeben 
ist, aber kein Wert für einen Pullup, dann kann das kein Open-Collector 
sein."

Und er hätte richtig kombiniert.

Autor: Ralph (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
OH OK, wenn Sie nicht zusammenpassen und kein wert für den Pullup steht 
ist es i diesem Fall keine?!!

Vielen dank das wollte ich wissen.

gruss

Ralph

Autor: Jörn Paschedag (jonnyp)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: PillePalle (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das IC enthält 8 Bus-Transceiver (Sender/Empfänger) für die 
Kommunikation zwischen Datenbus-Leitungen in beiden Richtungen. Die 
Richtung wird vom Logikpegel am DIR-Eingang bestimmt. Ein High-Pegel am 
Enable-Eingang macht die Ausgänge hochohmig. Die angeschlossenen 
Bus-Leitungen müssen einen Wellenwiderstand von ...





Autor: PillePalle (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
mfg

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.