mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software Flachbildschirmkauf gescheitert :(


Autor: Sachich Nich (dude) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe mir vor ca. 2 Monaten einen Samsung 2053BW gekauft und damit 
einen Roehrenmonitor an meinem PC ersetzt. Der Monitor gefaellt mir sehr 
gut, und da ich wieder etwas Geld habe wollte ich einen zweiten Monitor 
kaufen, um auch die zweite Roehre von meinem Arbeitstisch schubsen zu 
koennen. Leider musste ich feststellen, dass mein Lieblingsshop den TFT 
nicht mehr fuehrt, also habe ich ein wenig gegooglet und Preisvergleiche 
bemueht. Viele Shops hatten ihn nicht mehr, aber bei ein paar war er 
laut Website noch auf Lager. Also bestelle ich das Geraet am Sonntag, 
Dienstag kam eine Mail, dass der Bildschirm abverkauft sei und auch 
nicht mehr vom Shop besorgt werden koennte. Grrr, also habe ich ihn in 
einem anderen Shop bestellt, das Geld ueberwiesen und mich ueber die 
Versandbestaetigung gestern gefreut. Heute kommt eine Email vom Shop mit 
dem Betreff "Gutschriftbestaetigung". Monitor abverkauft und nicht mehr 
zu bekommen. Wohlgemerkt nach der Versandbestaetigung! Mein Geld bekomme 
ich innerhalb von 10 Tagen wieder. Fein, nie wieder Vorkasse und bei den 
Shops vorher anrufen, obwohl die Website verfuegbar sagt?
Was mache ich denn jetzt? Kaufe ich einen gebrauchten Monitor bei 
Amazon? Oder verkaufe ich meinen auch wieder mit Verlust und kaufe mir 
zwei andere Monitore?

Autor: Moinzel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: ups... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich würde mal in der Bucht(ebay) schauen.
Ist der Typ nicht egal? Ich schau jedenfalls immer nur
auf den Bildschirm. Das ganze drum herum ist mir schnurz
und der Rahmen ist bei mir auch schon mit Zetteln beklebt.
Da sieht man vom Gehäuse eh nicht mehr viel.
Ich halte deine Sorgen eher für Entzugserscheinung vom
vielen surfen.

Autor: Konjunktur ankurbeln (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Den gekauften behalten und zwei neue kaufen. Ich hatte mir zwei große 
FuSi
Monitore im zeitlichen Abstand von ca. 6 Monaten gekauft. Nach außen hin 
waren sie zwar baugleich (P20-2), aber vom Bedienmenü und vom Farbstich 
her unterschiedlich. Ist für die Leiterplattenkonstruktion, daher 
vertretbar.
Also: immer sofort zwei kaufen. Kredit bei der Raiffeisenkasse erbetteln 
und dann jahrelang Zins und Tilgung zahlen. :-)

Autor: Sachich Nich (dude) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nein, ich habe kein Vertrauen zu irgendwelche dubiosen 
Gebrauchverkaeufen bei Ebay. 
Ebay-Artikel Nr. 290296821359 
Der Typ zB konnte nichtmal das richtige Bild googlen geschweige denn ein 
Foto schiessen...

Autor: Sachich Nich (dude) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Noch zwei kaufen? Das Geld habe ich nicht. Und zwei unterschiedliche 
Monitore hatte ich jahrelang, wenn ich mir mal was neues kaufe dann 
solls auch gut aussehen!

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Ist der Typ nicht egal?

Natürlich nicht; es wird unglaublicher Müll verkauft. Monitore mit 
TN-Display, bei denen man sich den Kopf festschrauben muss, damit die 
nicht winkelstabilen Farben erträglich bleiben. Dafür aber 
Reaktionszeiten von 2msec oder so, für irgendwelche Spielratzen, bei 
denen alles "laggt".


Hier ein paar Händler, die behaupten, den Monitor anzubieten:

http://www.heise.de/preisvergleich/a316301.html

Zumindest "Alternate" und "Mix" behaupten, den Monitor 
vorrätig/Lieferbar zu haben, was auch immer das heißen mag.

Autor: Sachich Nich (dude) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nope, habe ich schon geprueft, haben sie nicht.

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Nope, habe ich schon geprueft, haben sie nicht.

Auch wenn o.g. Händler mehreren Preissuchmaschinen gegenüber behaupten, 
sie hätten ihn?
Toll.

Autor: Sachich Nich (dude) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Folge doch den Links bei Heise oder such bei den Haendlern, nichts da. 
Ueber den Alternate-Link habe ich gestutzt, weil er gestern noch nicht 
da war, aber leider leider...

Autor: oszi40 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
1.Da würde ich doch eher 2 neue kaufen ehe ich beim großen C einen 
fürstlichen Preis bezahle. Man kann auch mit 3 Monitoren schön arbeiten 
WENN die Graka geeignet ist.
2.Schon bei amazon gesucht ? Da sind auch gebrauchte.

2053BW ist nur 20 Zoll groß und erreicht eine maximale Auflösung von 
1680 x 1050 Pixel.

Autor: Sachich Nich (dude) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
oszi40 wrote:
> 1.Da würde ich doch eher 2 neue kaufen ehe ich beim großen C einen
> fürstlichen Preis bezahle. Man kann auch mit 3 Monitoren schön arbeiten
> WENN die Graka geeignet ist.
> 2.Schon bei amazon gesucht ? Da sind auch gebrauchte.
>
> 2053BW ist nur 20 Zoll groß und erreicht eine maximale Auflösung von
> 1680 x 1050 Pixel.

Wer redet denn von Conrad? Ich kaufe da aus Prinzip nichts.
Ja, ich kann 3 Monitore an meinen PC anschliessen.
Hast du ueberhaupt meine Frage gelesen? Ich fragte ob ich dort einen 
gebrauchten kaufen soll...
Mein Gott, ich habe einen 2053BW seit 2 Monaten, ich weiss welche 
Aufloesung der erreicht! Warum antworte ich dir eigentlich?

Autor: Sachich Nich (dude) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Beitrag "evtl [V] Samsung 2053BW" Ich biete ihn hier zum 
Verkauf an...

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wieso müssen es den unbedingt zwei gleiche sein? kauf Dir doch einfach 
das nachfolgermodell!

Autor: Sachich Nich (dude) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist doch wurstegal und nicht Inhalt der Diskussion.

Autor: bla (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
frag mal hier im Forum bzw. schau Dir diese auf Monitore ausgerichtete 
Seite überhaupt mal genauer an:

www.prad.de

Autor: Sachich Nich (dude) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke, aber Prad kenne ich schon, da schaue ich als erstes bevor ich mir 
einen Monitor kaufe.

Autor: MWS (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der hier bietet das Modell 2053BW käuflich erwerbbar an, Lagerbestand 
nicht ersichtlich, ein Anruf könnt's klären:

http://www.omaris.de/produkte/bildschirme/

Autor: Sachich Nich (dude) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke fuer den Tipp, aber:
-Nur lokaler Verkauf
-Website laenger nicht mehr aktualisiert

Autor: Klaus O. (owo)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Sachich Nich (dude) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Noch jemand der die Frage nicht gelesen hat...
Admin, bitte Thread loeschen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.