mikrocontroller.net

Forum: Ausbildung, Studium & Beruf Abrechnung kleiner diverser Einkommen


Autor: Moinzel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe gelegentlich kleinere Nebeneinkommen aus honorierten 
Tätigkeiten. Also zB Geld für Vorträge. Dann entwickle ich mal eine 
Schaltung und bekomem Geld dafür, oder jemand bezahlt mich für Fotos von 
irgendwas oder ich verkaufe (demnächst) selbst produzierte Elektronik. 
Wie rechnet man sowas beim Finanzamt ab? Das sind ja alles verschiedene 
Bereiche und überschreitet im Jahr die 3000 Euro nicht...

Autor: STK500-Besitzer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das fällt unter Kleinunternehmen und sind Einnahmen aus Selbständiger 
Arbeit.
Diese Einnahmen werden in der Einkommenssteuererklärung mit aufgeführt.

Autor: Moinzel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich mache keine Einkommenssteuererklärung da ich kein Einkommen habe. 
Ich bekomme kein Geld von niemandem sonst.

Autor: info-elo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was ist das jetzt für eine Argumentation, hat da jemand die verkehrte 
Antwort präsentiert oder hat der Fredsteller zu spät nachgedacht?
Wovon lebst du denn so und woher hast du deine Ausbildung, Hartz IV oder 
reiche Eltern / Lottogewinn ?

Autor: Moinzel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich lebe von Vermögen.

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Ich lebe von Vermögen.

Das möchte ich auch mal. Wenn du Vermögen hast, dann hast du ja sicher 
Zinseinkünfte und allein deswegen musst du eine Steuererklärung abgeben.

Aber warte mal ab. Wenn das mit der Finanzkrise so weitergeht hast du 
bald kein Vermögen mehr und sparst damit die Einkommenssteuererklärung.

Autor: Rayk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>ich habe gelegentlich kleinere Nebeneinkommen aus honorierten Tätigkeiten
...
>Ich mache keine Einkommenssteuererklärung da ich kein Einkommen habe.
Aha! Sind "honorierten Tätigkeiten" kein Einkommen?
>Ich lebe von Vermögen.
Und auf Dein Vermögen bekommst Du auch keine Zinsen/Gewinne aus 
Kapitalvermögen?

Ich glaubs ja wohl nicht!

Autor: Moinzel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja damit ich das richtig abrechnen kann frag ich ja hier. Das ganze ist 
eh erst ab diesem Jahr aktuell. Und die Steuerklärung dafür muss eh erst 
2010 abgegeben werden, richtig?

Autor: Alex W. (a20q90)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moinzel wrote:
> Ja damit ich das richtig abrechnen kann frag ich ja hier. Das ganze ist
> eh erst ab diesem Jahr aktuell. Und die Steuerklärung dafür muss eh erst
> 2010 abgegeben werden, richtig?

Wenn Du Vermögen hast, kannst Du auch einen Steuerberater aufsuchern...

Autor: Moinzel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Naja, da steht nicht, dass es viel ist, oder?

Autor: Rayk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Geh doch mal ganz unverbindlich beim Finanzamt vorbei, wenn Du wirklich 
nicht zum Steuerberater willst. Dort wirst Du eine konkrete Antwort 
bekommen. (Mußt denen ja keine Summen oder so nennen.).
Ich hatte auch mal Einkünfte für Projekte, die ich privat realisiert 
hatte. Das waren dann für die Steuererklärung "Einkünfte aus 
selbständiger Arbeit". Um eine Steuererklärung wirst Du dann sicherlich 
machen müssen. Aber eine Auskunft beim Steuerberater sollte auch nicht 
so teuer sein....

Autor: ups... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Geh doch mal ganz unverbindlich beim Finanzamt vorbei...


Die sagen... wir wollen das Sie Steuern zahlen und nicht sparen.

Ohne Belege brauchen die gar nichts wissen.
Schwarzkassen hat doch jeder, sogar solche Riesen wie Siemens.
Einmal ordentlich gewaschen und weichgespült und sofort sauber.
Zumwinkel hatte nur Pech und den Hals nicht vollbekommen.
Bei Kleinbeträgen interessiert das das Amt kaum weil zu viel
Aufwand. Wenn es ausgegeben wird geht ja wieder Mwst. an den
Fiskus,meistens.

Autor: 8421 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Ich mache keine Einkommenssteuererklärung da ich kein Einkommen habe.
>..
>ich habe gelegentlich kleinere Nebeneinkommen aus honorierten
Tätigkeiten.


Bedeutet Anmeldung als Selbstaendiger, da man auf selbstaendigen 
Einkuenften auch die Altersvorsorge und Versicherung abzudruecken hat. 
Der Vorteil ist zB dass man eine Fahrt zum Kunden abziehen kann. Belege 
aufbewahren. Man kann auch anteilig Raummieten abziehen. Einfach mal 
beim Finanzamt vorbeigehen.

Autor: Bewunderer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ups,

"Bei Kleinbeträgen interessiert das das Amt kaum weil zu viel Aufwand."

Laß mich raten, Du hast in Deinem Leben noch keine Steuererklärung 
abgegeben.

Autor: ups... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Richtig, nur Lohnsteuerjahresausgleich.
Weil ich aber immer was nachzahlen mußte,
hab ich vor 15 Jahren damit aufgehört,
seitdem hab ich Ruhe davor.

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
J e d e r     unversteuerte Euro muss dem Finazamt per 
Einkommensteuererkärung gemeldet werden.

Wenn man einkommenmäßig innerhalb des Freibetrages ist, braucht man 
keine Steuern zu bezahlen.

Wenn Moinzel vom Vermögen leben würde, wüsste er steuermäßig besser 
bescheid.

Dies ist keine Rechtsberatung, sondern meine durch Wissen untermauere 
Meinung.

Autor: ups... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>J e d e r

Sprich/schreib nur für dich bitte.

Gesetze, aus Finanzgesetze sind geduldig.
Soviel Beamte gibs gar nicht um jeden Bürger
in Zugzwang zu setzten.

Autor: fritzla (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich würd mal sagen: www.gidf.de
:D

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.