mikrocontroller.net

Forum: FPGA, VHDL & Co. Xilinx: dreistellige ganze Zahl auf 7-Segment ausgeben


Autor: Marie (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo liebe Community,

ich versuche das oben bereits beschriebene problem zu lösen. Könnt ihr 
mir dabei helfen?

Eine einstellige Ganzzahl auszugeben ist kein problem, aber eine 
dreistellige auf drei verschiedenen 7 segment displays des Spartan-3 
auszuzugeben schaff ich nicht.


Ich bitte um Hilfe.


lg marie

Autor: Lothar Miller (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Eine einstellige Ganzzahl auszugeben ist kein problem, aber eine
> dreistellige auf drei verschiedenen 7 segment displays des Spartan-3
Was ist nach deiner Definition eine einstellige Zahl? 0..9?
Und eine dreistellige Zahl? 0...299?

Willst du wahrscheinlich eine binäre Zahl als BCD-Zahl ausgeben?
Dann mußt du erst mal die einzelnen Dezimalstellen extrahieren
(z.B. siehe Anhang für einen 8-Bit-Wert).
Dann diese 0..9 in die 7 Segmente umbiegen, und
diese dann auf die 3 Anzeigen multiplexen.

Wie sind die Anzeigen am Spartan 3 angeschlossen (Schaltplan)?

Autor: Nephilim (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
naja, wenn ich das richtig verstanden habe, dann ist das umrechnen einer 
einstelligen zahl für eine 7 segmenten anzeige nich das problem, sondern 
eher das trennen der 100er, 10er und 1er stelle voneinander.
ich würde das am ehesten durch subtraktion von 100 machen und mit jedem 
mal einen counter hochzählen. solange bis die zahl kleiner 100 ist. dann 
hat man die 100er stelle einzeln. den übrig gebliebene zahl dann immer 
wieder -10 rechnen bis diese kleiner 10 ist und wieder einen counter 
mitzählen lassen, wie oft das ging, dann hat man auch die 10er stelle 
separiert. naja und die 1er stelle kann man direkt verarbeiten.

Autor: Christoph Kessler (db1uq) (christoph_kessler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Christoph Kessler (db1uq) (christoph_kessler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hab grade gesehen "Xilinx", also CPLD oder FPGA ? VHDL oder Verilog ? 
Die Divisionen kann man zur Platzersparnis nacheinander ausführen. Nur 
drei Stellen könnten auch als Tabelle noch passen.

Autor: Duke Scarring (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@all:
Sucht mal hier im Forum nach "vhdl" und "bcd". Das Thema war schon mal 
aktuell und es sollten sich ergiebige Foreneinträge finden lassen.

Duke

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [vhdl]VHDL-Code[/vhdl]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.