mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Rowley Crossworks & Sections / dyn. Speicherverwaltung


Autor: Tobias Plüss (hubertus)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,
ich weiss, das Thema dynamische Speicherverwaltung auf Mikrocontrollern 
wurde hier schon unzählige Male behandelt. Deshalb, bitte nicht hauen. 
;-)
Aaaalso, es geht um ARM7-Controller. Ich hab ein Board mit 128MB 
externem SDRAM. Ich möchte nun, dass das ganze interne SRAM des 
Controllers für den Stack reserviert ist (weils schnell ist). Den Heap 
möchte ich gerne im externen SDRAM haben, und zwar an einer genau 
festgelegten Adresse und mit einer genau definierten Grösse.
Wie mache ich das? Ich hab schon versucht in der 'Memory Map' die 
entsprechenden Sections zu platzieren. Das Compilieren & Linken klappt 
auch, aber es funktioniert trotzdem nicht. Warum?
Dann, als nächstes, möchte ich dynamische Speicherverwaltung 
implementieren da ich eine doppelt verkettete Liste benutzen möchte. Da 
geht es ja ohne malloc() nicht so gut. Ich will aber meine eigene 
malloc-Implementierung, weil ich genau wissen will, was auf meinem 
Controller abläuft. Kann man sich evtl. irgendwo den Quellcode eines gut 
funktionierenden malloc() ansehen?
Und was mache ich mit new ? C++ wäre natürlich schön, das geht aber ohne 
new nicht. Kann man da auch irgendwo was abkupfern?

Wenn mir einer nen Tipp geben könnte, wäre das super.
Vielen Dank,
   Grüsse

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.