mikrocontroller.net

Forum: Projekte & Code programmierbare 16 Kanal PWM Lightshow


Autor: Peter Dannegger (peda)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Anbei mal eine programmierbare 16 Kanal Lichtsteuerung.

Pro Kanal lassen sich 255 Schritte abspeichern.
Ein Schritt kann 10ms..10min dauern.
Die PWM ist logarithmisch (0..22).

Die Schaltung ist ein ATtiny44 mit 11,0592MHz Quarz, MAX202, AT24C512 
und 2* TPIC6B595 kaskadiert.
Die Pinbelegung steht im main.h.

Das Programm ist mit 2298 Byte schon recht groß geworden.
Der AVR-GCC 4.3.2 hat doch des öfteren gegenteilige Ansichten bezüglich 
Codeoptimierung.

Die Bedienung ist über ein Terminalprogramm möglich.
Bei Hyperterminal "Beim Empfang Zeilenvorschub anhängen" aktivieren.
Es gibt folgende Kommandos:

S - Start Lightshow
Q - Beende Lightshow
V - Anzeige aller Einträge
VA ... VP - Anzeige der Einträge zur eines Kanals
A ttttt ppp - Hinzufügen eines Eintrags zu Kanal A
 (ttttt = Zeit in 10ms, ppp = PWM-Wert)
P 0 ppp - Löschen aller Einträge von Kanal P

Die Ausgabe kann man in eine Datei schreiben und später wieder einlesen.
Da der AT24C512 nur mit 16kB belegt ist, könnte man noch 4 Lightshows 
auswählen (ist noch nicht implementiert).

Wenn jemand mal schöne Lightshows zusammengestellt hat, würde ich mich 
freuen, wenn er die posten könnte.


Peter

Autor: M. G. (looking)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Interessantes Projekt.

Ist damit auch das hier möglich:
die 16 Kanäle in 2 Zweiergruppen mit jeweils 8 Kanälen wechselseitig 
blinken lassen, also Kanäle 1-8 für 500ms lang an, dann Kanäle 9-16 für 
500ms lang an und das dann fortlaufend wiederholt?
Wie müsste man das dann eingeben?
Danke.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.