mikrocontroller.net

Forum: Offtopic CSD-Electronics


Autor: Chris (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo !

Ich habe letzte Woche Donnerstag bei CSD-Electronics bestellt. Da ich 
nicht aus Deutschland komme, sollte man ja eine zweite E-Mail mit den 
richtigen Versandkosten bekommen. Nur ist die bis jetzt noch immer nicht 
hier...

Gibt es Probleme bei CSD-Electronics ? Kann ja nicht sein, dass es 
einige Tage dauert um die Versandkosten zu berechnen :)

Autor: Wegstaben Verbuchsler (wegstabenverbuchsler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
und warum schreibst du nicht mal eine mail an csd, und fragst nochmal 
nach wo die angekündigte Versandkosten-Info bleibt?

traust du dich nicht?

Autor: Chris (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hab ich einen Tag nach der Bestelleung eh schon gemacht, kam bis jetzt 
nichts.

Autor: gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vorschlag: TEL: 02381 / 9569030

aber: heute ist Rosenmontag, heute könnte (!) zu sein.

Autor: Chris (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ah stimmt, das hab ich nicht gewusst, bei uns hat man Rosenmontag 
eigentlich nie frei. :(

Dann werd ich heute noch abwarten und morgen schreiben/anrufen.

Autor: ??? (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
< Dann werd ich heute noch abwarten und morgen schreiben/anrufen.

Bedenke dabei: ...Am Aschermittwoch ist alles vorbei...

vorher wird das nix! Ob die nun frei haben oder nur besoffen sind oder 
...

Autor: Grappa (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hab vor über einer Woche bestellt und letzten Freitag kam es erst 
an. Und dann auch noch unvollständig und der Versand erfolgte erst nach 
Anruf und Email. Fand ich nicht so toll, meine Kunden müssen jetzt 
warten :-(

Autor: Chris (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn du es für Kunden bestellst ist es wirklich blöd..

@??? Ja, kann ich mir gut vorstellen, schade das jetzt gerade Karneval 
ist ^^. Finds nur nervend weil ich wenigstens schon das Geld überweisen 
hätt können, bis mal die Bank das Geld überwiesen hat dauerts meistens 
auch noch ein paar Tage... vor März wird das nix mehr...

Autor: Bernd T. (bastelmensch)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hab vor ein paar Wochen was bestellt.

Die bestellten Teile kamen komplett an. Hat aber recht lange gedauert, 
kann jetzt aber keine konkreten zahlen nennen. Vor einem halben Jahr 
waren sie schneller.

Spätestens am WE bestelle ich nochmal was, mal sehen wie lange sie 
diesmal brauchen.

Autor: K. J. (theborg0815) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hm hab letzten Mittwoch bestellt, Donnerstag ist es verschickt worden 
und heute war es da. naja DPD brauch halt etwas Länger

Autor: Mehmet Kendi (mkmk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich wohne in der Türkei und bestelle seit Jahren bei CSD.
Herr Sharpe ist sehr zuverlaessig. Hatte noch nie irgendwelche Probleme.

MfG aus Istanbul

Autor: Simon K. (simon) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Musst du da nicht aufpassen, dass die Teile wegen Terrorgefahr 
konfisziert werden? ;)

Autor: Mehmet Kendi (mkmk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Simon K. wrote:
> Musst du da nicht aufpassen, dass die Teile wegen Terrorgefahr
> konfisziert werden? ;)

Die einzige Gefahr, die auf mich lauert, sind "übereifrige" Zollbeamte. 
Und solange ich den Bestellwert unter 100 Euro halte, kommt alles (wenn 
auch manchmal mit Knurren und Murren) durch den Zoll.

Autor: bacu (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin,

da will ich auch mal etwas Stimmung machen.

bestellt habe  ich am 18.02 bis heute nix da.
Am Telefon ist keiner zu erreichen.

Is doch alle Kacke.

bacu

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Heute wieder keine Mail bekommen, ein letzets mal versuch ichs ncoh und 
schreib ihnen. Schade find ich das, da der Shop ja eigentlich eine 
wirklich große Auswahl hat :(

Autor: Florian Rist (Firma: TU Wien) (frist)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich hatte grad das gleiche Problem. Bestellung aus Österreich, ich hab 
nur eine Mail bekommen und dann gewartet und gewartet... Bis ich 
angerufen hab und sich herausgestellt hat die Mail war schon die 
versprochene zweite Bestätigungsmail (obwohl da was von Versandkosten 
Deutschland stand) und es ging nur nix weiter, weil CSD auf meine 
Überweisung gewartet hat und ich auf eine zweite Mail - ein 
Missverständnis also.

Mit dem Anruf war aber in einer Minute alles geklärt und ich denke meine 
Sachen werden in kürze eintreffen.

Grüße
Flo

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Flo,
hab jetzt auch gerade angerufen, leider hebt niemand ab, werds später 
nochmal versuchen...

Was studierst du denn auf der TU ? :) Ich bin auch dort.

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Vollständigkeithalber, habe soeben die Mail erhalten (ohne 
telefonischen Kontakt) :) wahrsch. zu lange Karneval gefeiert.

Autor: Florian Rist (Firma: TU Wien) (frist)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

> Was studierst du denn auf der TU ? :)

Ich arbeite da als Architekt an einem Inst. für Kunst und Gestaltung, ja 
ja so was gibt's auch an den TUs. :-)

Grüße
Flo

Autor: bacu (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hmm

also der onkel meint die haben momentan viel zu tun aber er denkt 
nächste woche isses entspannter.

ich bekomm mein zeug wohl noch diese woche

gestern war am tel aber auch niemand zu erreichen

bacu

Autor: CSD (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Christopher Street Day - Electronics

was ein komischer name für eine firma

Autor: Hannes Lux (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Christopher Street Day - Electronics
> was ein komischer name für eine firma

Vielleicht sind "CS" ja seine Initialen (Christian Sharpe) und das "D" 
steht für Distribution oder Discount? Mit Party wird es wohl nix zu tun 
haben.

...

Autor: xeox (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jetzt muss ich mich auch mal zu Wort melden.
CSD ist zwar nicht der schnellste, dafür war bisher immer alles in 
Ordnung. Sogar Bestelländerungen per Mail u.ä. sind ohne weiteres 
möglich.
Die Bestellzeiten schwanken bei mir immer zwischen zwei Tagen und 1 1/2 
Wochen. Anscheinend warten die wenn einzelne Teile kurzfristig 
vergriffen sind um dann das komplette Paket zu senden. Schließlich geht 
das Porto der Nachlieferung auf Kosten der Firma ;)

Autor: Günter R. (galileo14)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habe auch schon bei CSD bestellt und bin gut bedient worden; wegen einer 
zunächst zu hohen Zahlung wurde mir anstandslos die Differenz 
zurückerstattet.

Autor: Knut Ballhause (Firma: TravelRec.) (travelrec) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Noch einer, der mit CSD durchaus zufrieden ist. Selbst die exotischten 
ICs hat mit der Herr Sharpe auf Anfrage auch in kleinen Stückzahlen 
zugesandt. Preise und Lieferzeit sind absolut in Ordnung. Verfügbare 
Bauteile sind bislang immer in 1-2 Tagen, Nachlieferungen sind 
allermeist in einer Woche ausgeliefert worden. Dumme Bemerkungen oder 
unqualifizierte Äußerungen sind hier also völlig Fehl am Platz.

Autor: Norgan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich gehöre zu denjenigen, die mit CSD nicht so zufrieden sind.

Eine auf dem Lieferschein versprochene Nachlieferung zu einer bestimmten 
Kalenderwoche erfolgte nicht automatisch und musste angemahnt werden. 
Ich erhielt auch keine Mail oder ähnliches zum ursprünglich 
versprochenen Zeitpunkt mit einer Erklärung warum keine Lieferung 
erfolgte. Nach der Anmahnung per E-Mail kam die Nachlieferung ohne 
Kommentar oder Erklärung. Bei der Nachlieferung selber stand auch ein 
Posten mit der Mengenangabe 0 auf dem Lieferschein. Der wurde bis heute 
nicht automatisch nach-nachgeliefert. Da es ein Pfennigartikel war, habe 
ich da nicht mehr nachgebohrt. Allerdings habe ich danach nicht wieder 
bei CSD bestellt.

Autor: Simon K. (simon) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich bestellt seit fast nem Jahr nur noch bei CSD. Der hat alles, was man 
braucht und das bei guten Preisen.

Autor: aha (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, Preise, Qualität und die Freundlichkeit sind 1a. Leider sind 2 
Wochen Lieferzeit für ein log-10k-Poti einfach zu viel!

Autor: Simon K. (simon) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich vermute mal, dass CSD eine Ich-AG ist, also bitte nicht zu viel 
erwarten von einem einzelnen Menschen.

Wer 1 Tag Lieferzeit braucht bestellst dann lieber woanders.

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Simon K. wrote:
> Ich vermute mal, dass CSD eine Ich-AG ist, also bitte nicht zu viel
> erwarten von einem einzelnen Menschen.

Naja, auch eine 1-Mann-Firma könnte sich einen Prozess à la ISO 9001
durchaus leisten.  Sowas scheint er nicht zu haben.

Ich habe auch gemischte Erfahrungen mit dem Laden gemacht.  Ja,
freundlich ist er auf jeden Fall, aber das sind auch die Mitarbeiter
von Angelika ohne Frage.  CSD ist oft recht preiswert, das ist auch
keine Frage.  Aber von 2 Tagen bis 2 Wochen Lieferzeit (,,Oh, haben
Sie das Geld schon überwiesen?'' klickerdicklick ,,Ja, is gut,
das schicken wir dann heute noch raus.'') war eben alles dabei.
Das Anbieten von Bankeinzug ohne Vorliegen eines SSL-Servers mit
sauberem Zertifikat finde ich im Jahr 2009 auch nicht mehr entschuldbar.
Sowas kostet weiß Gott nicht die Welt.

Autor: K. J. (theborg0815) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hm hab mehrmals da bestellt der erste mal per paypal alle weiteren male 
auf Rechnung bis jetzt nie Probleme gehabt.

Liferzeit so 2-5 tage allerdings braucht wie gesagt DPD schon 2-4 tage 
zum liefern.

Ja das mit Bankeinzug ohne SSL stört mich auch des ist echt schwach.

Autor: Chris D. (myfairtux) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jörg Wunsch wrote:
> Simon K. wrote:
>> Ich vermute mal, dass CSD eine Ich-AG ist, also bitte nicht zu viel
>> erwarten von einem einzelnen Menschen.
>
> Naja, auch eine 1-Mann-Firma könnte sich einen Prozess à la ISO 9001
> durchaus leisten.  Sowas scheint er nicht zu haben.

ISO9001 = "Wir liefern Ihnen immer die gleiche, beschissene Qualität" 
:-)
Mit Schnelligkeit hat das wenig zu tun.

> Das Anbieten von Bankeinzug ohne Vorliegen eines SSL-Servers mit
> sauberem Zertifikat finde ich im Jahr 2009 auch nicht mehr entschuldbar.
> Sowas kostet weiß Gott nicht die Welt.

Naja, es kommt ein Ausgabeposten zum andern. Vielleicht sind andere 
Investitionen zur Zeit einfach wichtiger.

Autor: AC/DC (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Warum jammert Ihr eigentlich in diesem Forum.
Die haben seit neusten ein Eigenes wo man Dampf ablassen kann.
Da die sich nicht das Geschäft verderben wollen dürften die
bemüht sein eine möglichst gute Lobby zu bekommen.
Wenn die allerdings keine Kritik vertragen können und das Forum
zensieren wird das auch schnell die Runde machen.

http://www.community.csd-electronics.de/

Autor: Banane (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@AC/DC


Welches Forum ?

Das was mal vorhanden war hat man schon vor langer Zeit geschlossen.
Unter dem Link kommt nichts mehr.

Autor: Karl-heinz Strunk (cletus)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Karl-heinz Strunk wrote:
> 
http://www.community.csd-electronics.de/modules.ph...

``You have attempted an unknown attack on this site.''

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Chris D. wrote:

> ISO9001 = "Wir liefern Ihnen immer die gleiche, beschissene Qualität"
> :-)

Ja, ich weiß: ,,Wenn Sie einmal von uns Mist bekommen haben,
garantieren wir Ihnen, dass Sie unter den gleichen Umständen immer
wieder den gleichen Mist erhalten werden.''

> Mit Schnelligkeit hat das wenig zu tun.

Allerdings schon damit, dass es nicht einmal von heute auf morgen
geliefert wird, während man beim nächsten Mal erst nachstoßen muss,
bevor ihnen klar wird, dass man schon vor 'ner Woche die Vorkasse
komplett bezahlt hat.  Das deutet stark auf das Fehlen eines
vernünftigen Prozesses hin.

Wie geschrieben, sie haben ihre Stärken, aber so'n Prozess gehört
nun eher nicht dazu.

(SSL-Zertifikat)

> Vielleicht sind andere
> Investitionen zur Zeit einfach wichtiger.

Ein SSL-Zertifikat ist bei weitem alles andere als eine Investition.
Das könnte ich mir aus der Portokasse meines keinerlei wirtschaftlichen
Geschäftsbetrieb unterhaltenden ,,Ingenieurbüros'' leisten, wenn es
denn dafür auch nur ansatzweise eine Notwendigkeit gäbe.

Autor: Gast3 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Warum jammert Ihr eigentlich in diesem Forum.
> Die haben seit neusten ein Eigenes wo man Dampf ablassen kann.

Es gibt dort kein Forum. Null Einträge, nichts zu lesen. Ein Forum ist 
etwas mit vielen Beiträgen, vieler Nutzer, das von jedem (auch 
unangemeldeten) gelesen werden kann. Alles andere ist nur Schein oder 
vorgetäuscht.

Autor: K. J. (theborg0815) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
naja steht doch auf der seite

Zitat:

- sämtliche Artikel i.d.R. auf Lager, gegenwärtig beträgt die Lieferzeit 
augrund des hohen Bestellaufkommens ca. 7 Tage

Autor: Florian Rist (Firma: TU Wien) (frist)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo
wollte nur schnell sagen, dass meine Sachen inzwischen auch gut 
angekommen sind. Hat etwas gedauert, aber daran ist wohl im Wesentlichen 
das Missverständnis mit der Mail und der Versand ins Ausland schuld.

Grüße
Flo

Autor: Karl-heinz Strunk (cletus)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jörg Wunsch wrote:
> Karl-heinz Strunk wrote:
>>
> 
http://www.community.csd-electronics.de/modules.ph...
>
> ``You have attempted an unknown attack on this site.''

Hehe, wie geil.

OK, auf die Community-Seite. Dann Umfrage und das Ergebnis ansehen.

Die meisten Pakete brauchen mehr als 7 Tage bis zum Kunden...

Autor: Chris D. (myfairtux) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jörg Wunsch wrote:
> Chris D. wrote:
>> Mit Schnelligkeit hat das wenig zu tun.
>
> Allerdings schon damit, dass es nicht einmal von heute auf morgen
> geliefert wird, während man beim nächsten Mal erst nachstoßen muss,
> bevor ihnen klar wird, dass man schon vor 'ner Woche die Vorkasse
> komplett bezahlt hat.  Das deutet stark auf das Fehlen eines
> vernünftigen Prozesses hin.

Also sind die schnellen Lieferungen Ausreisser nach oben ;-)

Das stimmt natürlich - aber ob der dann ISO9001 heissen muss?
Bei mir nennt sich das einfach "Ordnung" :-)
Dafür reicht hier ein Stapel Kunststoffablagen - man benötigt nicht 
einmal einen PC dafür.

>> Vielleicht sind andere
>> Investitionen zur Zeit einfach wichtiger.
>
> Ein SSL-Zertifikat ist bei weitem alles andere als eine Investition.
> Das könnte ich mir aus der Portokasse meines keinerlei wirtschaftlichen
> Geschäftsbetrieb unterhaltenden ,,Ingenieurbüros'' leisten, wenn es
> denn dafür auch nur ansatzweise eine Notwendigkeit gäbe.

Naja, wenn das Geld knapp ist, sind auch solche Kleinbeträge schon groß. 
SSL ist in meinen Augen ein nettes Goodie, täuscht aber meiner Meinung 
nach auch nur Sicherheit vor, die dort nicht existiert.

Auf jeden Fall sollten sie aber an den Versandzeiten und auch am 
Auftritt feilen - wenn Meldungen aus 2004 als "News" präsentiert werden, 
ist das schon etwas dürftig.

Chris

Autor: Karl-heinz Strunk (cletus)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
http://www.startssl.com/

Ist nur nicht im IE, aber in Opera und FF.

Wäre schon einmal ein Anfang....

Autor: Karl-heinz Strunk (cletus)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Achja: Valides XML für www.csd-electronics.de wäre toll.

Ohne Deep-Link komm ich nicht mal mit dem Firefox auf die Seite, weil 
die Startseite vorgibt, aus XML zu bestehen...

XML-Verarbeitungsfehler: Nicht übereinstimmendes Tag. Erwartet: </meta>.
Adresse: http://www.csd-electronics.de/
Zeile Nr. 7, Spalte 3:

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Chris D. wrote:

> Das stimmt natürlich - aber ob der dann ISO9001 heissen muss?
> Bei mir nennt sich das einfach "Ordnung" :-)

Klar kann man Ordnung auch ohne ISO-Zertifikat einhalten. :-)
So ein ISO-9K-Audit zwingt einen halt nur, sich um die Gestaltung
derartiger Prozesse mal Gedanken zu machen.  Klar, ob man die
Zertifizierung wirklich haben will (auch angesichts der Kosten,
die nicht mehr ganz portokassenfähig sind), wird man wohl eher
davon abhängig machen, ob man ein paar lukrative Kunden damit
mehr bekommen kann, bei denen so'n Schein die Zugangsvoraussetzung
für die Aufnahme in deren Lieferantenstatus ist.

> Naja, wenn das Geld knapp ist, sind auch solche Kleinbeträge schon groß.

Dann bitte, soll er die Preise um 2 % anheben.

> SSL ist in meinen Augen ein nettes Goodie, täuscht aber meiner Meinung
> nach auch nur Sicherheit vor, die dort nicht existiert.

Nö.  Es ist einfach mal Stand der Technik für die sichere Übertragung
sensibler Daten, nicht mehr und nicht weniger.  Solange das nicht da
ist, mag ich da keine Konto- oder Kreditkartennummer blank übers Netz
senden.

Mit dem Prozess bei CSD selbst hat es dann natürlich nichts zu tun.

Autor: Matthias Larisch (matze88)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe jetzt auch erstmals bei dem Laden bestellt, Sonntag vor einer 
Woche nachts (d.h. Montag vor einer Woche = vor 10 Tagen) und habe bis 
heute noch nichts erhalten, Nachfrage am Montag per Email wurde 
allerdings schnell nett und mit vielen Flüchtigkeitsfehlern beantwortet 
(Gerade viel zu tun, Dienstag sollte es wohl rausgehen).

Naja, solang ich das Paket hoffentlich bis morgen erhalte passt alles, 
aber noch länger kann ich eigentlich nicht warten. Dabei wollte ich CSD 
nur mal ausprobieren da ich eh mehrere SMD Bauteile brauchte und die 
dort in "Großmengen"(100 Widerstände z.B.) wesentlich günstiger als bei 
Reichelt sind. Naja, wird halt demnächst immer 3 Wochen bevor mans 
braucht bestellt :-)

Matthias

Autor: Tip (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habe logaritmische Potis 10k von denen bestellt und die sind total 
minderwertig. Die kratzen, so dass die Helligkeit meiner LED die damit 
gesteuert wird (Widerstand~Helligkeit) beim drehen ab und an mal 
blitzartig hochschnellt. Werd gleich mal anrufen. Erst keine Lieferung, 
dann falsche Teile, dann Teile von schlechter Qualität, ich hatte nicht 
so viel Glück bei denen...

Autor: Matthias Larisch (matze88)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Potis hoher Qualität kosten Geld. Dein Problem wird vermutlich einfach 
durch nen kleinen Kondensator überm Poti behoben... 5 Euro für ein Poti 
wirst du vermutlich nicht bezahlt haben?

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.