mikrocontroller.net

Forum: HF, Funk und Felder Spannungszusammenbruch bei RFID 125kHz


Autor: Nam Tam (namtam)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich brauch mal etwas Nachhilfe in Elektronikverständnis :)

Bin (immer noch) an meinem RFID-Projekt, nähere mich aber langsam dem 
Ende. Ich lese ein EM4450 Tag mittels einer selbstgewickelten Antenne 
(50mm x 40mm, 240uH). Das Signal lese ich über einen HTRC11001T von Nex 
(Philips). Der Aufbau ist (da gegeben) relativ schlecht für ein 
RFID-Projekt. Die Antenne wird in eine Plastikschiene geleimt. Hinter 
der Antenne ist in einer Entfernung von ~20mm ein Blech, das Tag selbst 
ist ebenfalls an einem Blech montiert. Dieses Blech wird dann an der 
Plastikschiene vorbeigefahren, wobei das Tag ausgelesen wird (momentan 
bis zu einer Entfernung von 20mm, ergo genügend).

Nun: Das Tag wird korrekt ausgelesen, die Daten sauber am HyperTerminal 
ausgegeben. Nach einiger Zeit allerdings bricht bei mir das Auslesen 
zusammen, das heisst der HTRC wertet die Daten nicht mehr aus. Dann ist 
i.d.R. ein Neustart erforderlich.
Ist natürlich nicht schön..

Wieso passiert das? Reisst das Blech das Antennenfeld zusammen? Wieso 
wird es aber dann nicht mehr aufgebaut, wenn ich das Blech, an welchem 
das Tag fixiert ist, entferne? Gibt es eine Möglichkeit, das zu 
verhindern?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.