mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software Linux /dev/ttyUSBx eindeutige Zuordnung?


Autor: C. H. (_ch_)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

eine Frage an die Pinguin-Profis;
Ich verwende mehrere USB<->RS232 Konverter. Die Konverter melden sich 
schön brav an und werden ordnungsgemäß nach /dev/ttyUSBx gemountet.

Mein Problem ist folgendes:
Wenn ich drei Konverter anstecke, habe ich ja die Devices ttyUSB0, 
ttyUSB1 und ttyUSB2 - nur wie bekomme ich raus wer was ist?
Momentan mache ich es so, dass ich die Konverter der Reihe nach anstecke 
und in den log-messages (/var/log/messages) nachsehe wohin sie gemountet 
wurden.

Gibt es eine Möglichkeit rauszufinden wer was ist, bzw. dass jeder 
Konverter immer auf das gleiche ttyUSBx gemountet wird?
Irgendwie muss man ja auf die Seriennummer oder sonstwas 
zugreifen/abfragen können?!

System:
- Digitus USB 2.0 TO RS232 adapter (FTDI-Chip)
- Ubuntu 8.04

Gruß
Christian

Autor: Karl-heinz Strunk (cletus)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich kann mir vorstellen, dass es eine passende HAL- oder UDEV_Regel 
geben müsste.

Vielleicht kann man die ja erweitern...

Autor: Mirko (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Über den Pfad in sys kann man einerseits heraus bekommen, was das 
jeweils für ein Gerät ist, zuätzlich auch, an welchem USB-Port und 
welchem USB-Hub (rekursiv!) es angeschlossen wurde.

Autor: C. H. (_ch_)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Karl-heinz Strunk (cletus) wrote:
> Ich kann mir vorstellen, dass es eine passende HAL- oder UDEV_Regel
> geben müsste.
Wo müsste ich da zu suchen anfangen, bzw. nach was?


Mirko wrote:
> Über den Pfad in sys kann man einerseits heraus bekommen, was das
> jeweils für ein Gerät ist, zuätzlich auch, an welchem USB-Port und
> welchem USB-Hub (rekursiv!) es angeschlossen wurde.
Wie stelle ich das an?

Autor: Mirko Keuner (mkeuner)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
C. H. wrote:
> Karl-heinz Strunk (cletus) wrote:
>> Ich kann mir vorstellen, dass es eine passende HAL- oder UDEV_Regel
>> geben müsste.
> Wo müsste ich da zu suchen anfangen, bzw. nach was?

Hatte ich vor längerer Zeit mal mit folgendem Howto hin bekommen:
  http://reactivated.net/writing_udev_rules.html

Da wird erklärt, wie Du Dir z.B. ein bestimmtes Gerät
immer auf einem bestimmten Device-Name legen lassen kannst,
also z.B. "/dev/meine-NGW100-Konsole".
Ist aber schon ein Weilchen her, ich kann nicht garantieren, dass das 
der neuste Stand ist.

> Mirko wrote:
>> Über den Pfad in sys kann man einerseits heraus bekommen, was das
>> jeweils für ein Gerät ist, zuätzlich auch, an welchem USB-Port und
>> welchem USB-Hub (rekursiv!) es angeschlossen wurde.
> Wie stelle ich das an?

z.B. so:
# readlink /sys/class/tty/ttyUSB0/device
../../../../../../../../../../devices/pci0000:00/0000:00:13.2/usb3/3-5/3-5.3/3-5.3:1.0/ttyUSB0

Das sagt einem, dass ttyUSB0 an einer PCI-karte mit der ID 0:13.2 hängt, 
und zwar am 3. Anschluss. Daran hängt ein Hub, der die ID 3-5 bekommen 
hat, und an dessen 3. Port steckt der Adapter. Der Adapter selber ist 
dann in seinem Gehäuse das einzige Gerät (1.0).

Wieviel Infos über das Gerät da selber zu finden sind hängt vom Treiber 
ab, ich hätte erwartet, dass mehr drin steht, aber das einzige was 
meiner hier anbietet ist sein Treiber-Name:
# cat /sys/class/tty/ttyUSB0/device/uevent
DRIVER=pl2303

Über HAL bekommt man wahrscheinlich mehr heraus, wenn ich "hal-device" 
eingebe kommt da relativ viel über die Geräte. Damit habe ich aber 
leider noch keine Erfahrung.

Autor: psicom (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
http://linux.die.net/man/8/lsusb

lsusb | grep Seriennummer

Autor: C. H. (_ch_)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

danke für die Antworten.
So richtig einfacher/komfortabler sieht das alles auch nicht aus.

lsusb liefert zwar schön welche Geräte angeschlossen sind, aber leider 
auch nicht das "mehr" an Information was ich mir vorgestellt hatte.
lsusb:
...
Bus 006 Device 006: ID 0403:6001 Future Technology Devices International, Ltd FT232 USB-Serial (UART) IC
Bus 006 Device 005: ID 0403:6001 Future Technology Devices International, Ltd FT232 USB-Serial (UART) IC
Bus 006 Device 004: ID 05e3:0606 Genesys Logic, Inc. D-Link DUB-H4 USB 2.0 Hub
...
Dann werde ich mich bei Gelegenheit wohl mal durch das udev Tutorial 
ackern müssen.

Gruß
Christian

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.