mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Zahlenkonvertierung


Autor: Etron (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!
Habe da ein kleines Problem...
Muss zahlen von 0-999 auswerten. Das sollen Schritte sein die per
Tastatur eingegeben werden. Jetzt will ich diese in eine Dezimalzahl
packen und die Schrittfolge per "djnz" durchführen. Leider geht ja
ein Register bur bis max. 255.
Soll ich mehrere Register verwenden? Wenn ja, wie?
Vielen Dank!
Gruss
Michael

Autor: ingo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Michael,
Du musst nicht zwangsläufig ein zusätzliches Register einführen! Du
kannst auf den Wert durch vier teilen. Das ganzzahlige Ergebnis gibt
dann darüber Auskunft, wie of 255 Schritte ausgeführt werden müssen.
Wenn das erledigt ist nimmt man den Rest aus der Division und führt die
Anzahl dieser Schritte aus.
Wobei ich persönlich in diesem Fall einen Zweibytezähler vorziehen
würde, da die Anzahl der Schritt sowieso als zwei Bytes lang ist.

GRUSS
INGO

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.