mikrocontroller.net

Forum: www.mikrocontroller.net EmbDev.net: Mikrocontroller.net auf Englisch


Autor: Andreas Schwarz (andreas) (Admin) Benutzerseite Flattr this
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

EmbDev.net

Ab heute gibt es mit EmbDev.net eine englischsprachige Ausgabe von Mikrocontroller.net. Die Struktur ist ähnlich, die Bedienung funktioniert genauso, sogar die Benutzeraccounts von Mikrocontroller.net funktionieren auf der neuen Seite.

Das Besondere: die Beiträge von EmbDev.net werden auch in den entsprechenden Foren auf Mikrocontroller.net angezeigt, gekennzeichnet durch ein Symbol. Wer kein Englisch spricht, oder sich aus anderen Gründen nicht für die Beiträge von EmbDev.net interessiert, der kann sie einfach mit einem Klick auf den Link “Englische Beiträge ausblenden” dauerhaft verschwinden lassen (der Link erscheint, wenn mehr als 5 englischsprachige Beiträge auf einer Seite vorhanden sind).


Autor: Lupin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielleicht sollte das Symbol im deutschen Forum für die englischen 
Beiträge eine kleine britische Flagge sein. Dann ist klarer worum es bei 
dem Beitrag geht.

Autor: Hannes Lux (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Stimmt...

...

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habe einen kurzen Blick auf EmbDev.net geworfen, hierbei viel mir sofort 
auf, dass es sehr ARM ist ("ARM" orientiert aufgebaut ist) :-) .

Hier meine Frage :

Ist es das Ziel ein ARM-Forum ähnlich unserem AVR-Formums zu schaffen ?

D.h. bei ARM-Problemem erst das englische Forum aufzusuchen bzw. zum 
Arzt zu gehen :-)

Oder hat es sich ohne besonderen Grund für den Anfang so ergeben ?


Oder ist die "Liebe" zum AVR eher ein deutsches Phänomen und 
international eher die ARM-µC´s ?

Autor: Stefan Helmert (Firma: dm2sh) (stefan_helmert)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Warum ist die Fachsprache der Elektronik/µC-Technik wohl englisch? Weil 
die englisch Sprechenden eben viel fortschrittlicher sind, weshalb sie 
die modernsten ARM-Prozessoren einsetzen, während wir trägen/dummen 
Deutschen ewig brauchen um das 8-Bit-Zeitalter zu verlassen. ;)

Autor: Andreas Schwarz (andreas) (Admin) Benutzerseite Flattr this
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das Englische Forum hat seinen Anfang als ein spezielles ARM-GCC-Forum 
auf en.mikrocontroller.net genommen, die Beiträge wurden nach embdev.net 
übernommen.

Autor: Läubi .. (laeubi) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Irgenwie werden die Beiträge dort wenn man sie von hieraus anklickt 
nicht als gelesen markiert.

Autor: Johannes M. (johnny-m)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Läubi .. wrote:
> Irgenwie werden die Beiträge dort wenn man sie von hieraus anklickt
> nicht als gelesen markiert.
Beitrag "Re: EN-Threads: Gelesen/Nicht gelesen?"

Autor: Pemil (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wo ich denn den Link “Englische Beiträge ausblenden” ???
Bin ich blind oder ist der Link gut versteckt?

Autor: Johannes M. (johnny-m)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Pemil wrote:
> Wo ich denn den Link “Englische Beiträge ausblenden” ???
> Bin ich blind oder ist der Link gut versteckt?
Bei mir gibt's den nur im GCC-Forum, in allen anderen Foren fehlt er...

Autor: Mano Wee (Firma: ---) (manow)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der erscheint doch nur wenn es mehr als fünf Beiträge in Englisch gibt. 
So versteh ich es (siehe ersten Beitrag vom Andreas: ...(der Link 
erscheint, wenn mehr als 5 englischsprachige Beiträge auf einer Seite 
vorhanden sind))

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kann man das Blinken mal abstellen? Einmal reicht!

Autor: Pemil (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Der erscheint doch nur wenn es mehr als fünf Beiträge in Englisch gibt.
Jo jo... wer (richtig) lesen kann ist besser dran. :-)
Hatte das anders verstanden.

Autor: Benedikt K. (benedikt) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kann man das Ausblenden nicht dauerhaft machen? Ich habe mindestens 
schon 10x alles ausgeblendet, aber anscheinend werden die Beiträge immer 
wieder eingeblendet sobald ein neuer Beitrag erscheint.

Autor: Andreas Schwarz (andreas) (Admin) Benutzerseite Flattr this
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sollte jetzt funktionieren.

Autor: Patrick Dohmen (oldbug) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe das Problem, dass meine Schriftgrößeneinstellung für die 
Englischsprachigen Beiträge nicht erhalten bleibt. Ich tippe z.B. 2 x 
auf [CTRL-+] um die Forenübersicht anzusehen, klicke dort auf den 
Englischsprachigen Beitrag und dieser erscheint dann in Schriftgröße 
"+0".

Browser: Mozilla/5.0 (Windows; U; Windows NT 5.1; de; rv:1.9.0.7) 
Gecko/2009021910 Firefox/3.0.7

Autor: Johann L. (gjlayde) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gibt's eine Möglichkeit, die en-Beiträge auszublenden?

Auch im GCC-Forum gibt's keinen Link dazu und in meinem 
Benutzereinstellungen suche ich auch vergebens...

JS habe ich aktiviert.

Johann

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.