mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Neuer ATTiny im Anmarsch


Autor: Nico (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi, grade bei Atmel gefunden:
http://www.atmel.com/dyn/products/Product_card.asp...

ATTiny43U mit integriertem Boost-Converter. Der BC ist dabei zwar nicht 
so super (2.7-3.3V, max 30mA) Aber für einige Anwendungen sicher sehr 
nett, da man sich auch noch ein extra Bauteil sparen kann.

Autor: Paul Baumann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das ist eine gute Idee vom Onkel Atmel. Leider gibt es den nicht in
"handlichen" Gehäusen. :-(
MfG Paul

Autor: Uwe ... (uwegw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was ist an SOIC mit 1,27mm Raster denn unhandlich? Das passt ja sogar 
auf normale Lochrasterplatinen, wenn man die Kupferbahn noch mal in der 
Mitte teilt...

Autor: Paul Baumann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Früher, als ich noch ein junger Mann war, da sind sogar Nacktchips vor
mir errötet. Aber heute sind manchmal die Arme zu kurz zum Löten.
Mir geht es da wie Jenem im Film:
http://www.youtube.com/watch?v=ub61Ieny0BA&NR=1

MfG Paul

Autor: Klaus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
grins Klaus

Autor: Nico (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Naja, wozu sollte man einen Chip der in erster Linie für kleine mobile 
Anwendungen gedacht sein dürfte (wo Boardspace immer knapp ist), in ein 
DIP Gehäuse oder ähnliches verpacken? Es wundert mich sogar ein wenig 
das es den überhaupt noch in SOIC gibt.

Autor: Michael Wilhelm (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Paul,

wenn die Arme zu kurz sind zum Löten hilft evtl. ein Verlängerung z. B. 
ein Lötkolben die Distanz zu überbrücken.

MW

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.