mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Verstärker mit EQ, etc per Atmega8


Autor: Andre Z. (andy21)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wollte nurma mein erstes "größeres" Projekt vorstellen.

Verstärker mit Quellen,Tiefen,Höhen und Lautstärken-Verstellung mit 
Atmega8

TDA 8425 Audio-Processor
TDA 1557Q 2x22W BTL Verstärker
Atmega 8
Netzteil 12V / 5 A
LCD 2x24 44780
Alps Drehimpulsgeber

software komplett in C


für Kritiken und Kommentare wäre ich dankbar !!!

Autor: Alex W. (a20q90)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mit dem Bild allein kann niemand wirklich etwas anfangen!

Autor: Hans-jürgen Herbert (hjherbert) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn der Trafo heiß wird, löst sich der Heißkleber.

Autor: Wichtel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Den Aufbau finde ich sehr schön gemacht, kann sich sehen lassen!

Die Beschreibung führt allerdings in die Irre. Ein EQ besteht aus einem 
"bisschen" viel mehr als einem Höhen- und einem Tiefenregler, ganz davon 
abgesehen dass er meistens kaum Sinn/Verbesserung bringt.

Und diese Funktionen (Lautstärke-, Klangregelung) macht ja nun immer 
noch der TDA8425, dem du einen I2C-Master per AtMega 8 verpasst hast.

Konstruktive Kritik: Die elektronische Steuerung sollte auch dafür gut 
sein, Fernbedienungsbefehle zu empfangen, sonst wären mir reine Potis 
viel lieber.

Autor: Andre Z. (andy21)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schaltpläne Folgen !!!!

Autor: Andre Z. (andy21)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hans-jürgen Herbert wrote:
> Wenn der Trafo heiß wird, löst sich der Heißkleber.

also der trafo wurde selbst nach stundenlanger dauer beschallung nur 
handwarm, und der aufbau is ja erstma nur testweise, kommt noch en 
schönes gehäuse drum, wenn ich die zeit dazu finde, finde das aber so 
nich ma schlecht ;-)

Autor: Andre Z. (andy21)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
noch en Bild, Schaltpläne folgen !!!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.