mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Sharp 7" 16:9 TFT wie anschlisen


Autor: Mike Schönberger (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo ! Habe ein aus einem Defekten VDO-daytona MR6000 TFT Auto Radio,
ein noch intaktes LCDpanel mit Controller. Habe es auch schon
geschafft
das Bild einer Playstation anzuzeigen, zwar Schwarz/Weiß und rotierend

aber immer hin,Es lebt. Dan zweigte ich eine Leitung vom Video Ausgang
der Playstation ab, für das Sync Signal,das ich dann auf den Sync
Kontakte am Flachbandkabel drückte und siehe da das Bild rotierte
nicht
mehr und ab und zu war es sogar in Farbe. Als ich dann das Kabel an
das
Flachbandkabel Lötete ist es wieder nur Schwarz/Weiß und Rotierte.
Vielleicht nicht richtig gelötet dachte ich und Drückte mit den Finger
auf die Lötstele, und es geht wieder. Aber leider nur wen ich mit dem
Finger drauf drückte. Ein nach löten  brachte aber nicht den
gewünschten erfolg. Also Flachkabel und Stecker ab, dann die Kabel
direkt an die Kontakte auf der Platine gelötet. Leider blieb es dabei
S/W und rotiert (außer bei einem NTSC Signal da rotierte es nicht
blieb
aber S/W ).
Jetzt meine fragen an euch Spezialisten. 1. was bedeuten die
Bezeichnungen an den Kontakte auf der Platine (siehe Bild)  2. an
welche Kontakte werden welche Kabel, mit wie viel Volt angeschlossen.

Autor: Benedikt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Video + Csync mit dem Videosignal verbinden.
An Hue, Col und BRT kommt je ein Poti zwischen Masse und +5V

Autor: Sebastian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Einfach mal ins Blaue geraten: Wenn du die Lötstelle anpackst, und dann
funktioniert es, hat es wohl irgendwas mit GND zu tun. Entweder du bist
eine Antenne (hier wohl eher weniger ;-) ) oder eben ein hochohmiger
Masseschluss.

Autor: Stefan Helmert (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

das mit der Veränderung wenn du es berührst könnte damit
zusammenhängen, dass du wie ein Kondensator wirkst und dadurch entweder
das signal verändert oder netzbrummen hinzukommt.

Autor: Mike Schönberger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für die schnellen antworden  !  Hallo Benedikt habe keine Ahnung
was ich da für einen nehmen soll. Wehre dir dankbar wenn Du mir so eine
kleine Zeichnung machen könntest.

Autor: Benedikt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nimm 10k, ein Ende an Masse, das andere an +5, und das ganze 3x.
Die Ausgänge verbindest du je mit Hue, Col und Brt.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.