mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik MAX3390-Probleme mit Versorgungsspannung


Autor: Raphael S. (raphaels)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich versuche seit Stunden erfolglos einen MAX3390 in Betrieb zu nehmen, 
leider läuft er nie so, wie ich will -.-

Aufbau ist folgender:

Ich habe einen AT89C52 mit 5V laufen. Dieser soll eine SD-Card auslesen. 
Da diese nur 3,3V verträgt, habe ich mich für den MAX3390 entschieden. 
Dieser wandelt die 4 Leitungen (SCK, DI, DO, CS) von 5V auf 3,3V und 
umgekehrt (die DO Leitung).
Beim MAX hab ich die VCC-Leitung auf 3,3V, die VL-Leitung auf 5V und an 
Threestate hängt logischerweise auch 5V (vom µC).
Spannungswandler für 3,3V ist ein LF33CV.

So, das Problem ist jetzt, dass sich meine 3,3V verändern, sobald ich 
den MAX anschließe (ist auf ein Adapter-Board gelötet und steckt in 
einem IC-Sockel). Und zwar messe ich auf einmal 4,0-4,2V. Wenn ich einen 
Widerstand (33Ohm) zwischen VCC und GND schalte, geht die Spannung zwar 
wieder runter, aber der SPI-Bus funktiert nicht mehr (da hängen noch 
EEPROM + Temp-Sensor dran). Der MAX scheint dann wohl irgendwie die 
Leitungen zu blockieren. Wenn der MAX draußen ist und nur der Widerstand 
drinnen, geht SPI, andersrum auch.

Ich habe schon einen neuen MAX ausprobiert, macht genau die gleichen 
Probleme.

Der MAX hängt nur mit einem Pin direkt an 3,3V und zwar der VCC-Pin. 
Testweise hab ich da auch mal eine Diode rein, um sicherzugehen, dass 
nicht irgendwie die 5V zu den 3,3V "laufen". Auch kein Unterschied.

Keine der Ausgänge oder Eingänge (für den Bus) haben Kontakt mit VCC, 
hab ich schon alles nachgemessen.

Das Datenblatt für den MAX3390:
http://datasheets.maxim-ic.com/en/ds/MAX3372E-MAX3393E.pdf

Ich weiß jetzt leider nichts mehr, was ich noch ausprobieren könnte, 
vllt hat ja noch jemand einen Vorschlag...

LG
RaphaelS

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.