mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Schalter als Eingabe


Autor: Batti (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich experimentiere momentan mit einen ATmega8.
Leider habe ich von Elektronik keine besonders gute Ahnung.

Ich möchte 4 "Pinne" des Port D als Eingang nutzen,
und habe aus diesem Grund auf jeden der "Pinne" Vcc gelegt,
das ich durch einen Taster schalten kann.

Dieses funktioniert auch, leider erkennt der Controller dies irgendwie
nicht, da PIND immer den gleichen Wert besitzt.
(DDRD wurde zuvor auf 0 gesetzt ;-) ).
Ich möchte dies auch unbedingt mit "positiven" Signalen tun,
und nicht wie im Tutorial (welches ich wirklich ausgezeichnet finde)
mit negativen...


Kann mir jemand helfen?

MfG
Batti

Autor: Kai M. Tegtmeier (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dann müßtest Du von jedem PIND-Eingang einen Pull-Down-Widerstand gegen
Masse schalten (so ca. 2-3 kOhm), so daß der Eingang im nicht
gedrückten Zustand des Schalters auch sicher Low-Potential führt.

Zusätzlich mußt Du darauf achten, daß die Pull-up-Widerstände für diese
Pins im Atmel softwaremäßig ausgeschaltet sind, d.h. PORTD sollte für
diese Pins auf 0 gesetzt sein.

Greetz
KMT

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.