mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Attiny13 -- interner Temperatursensor


Autor: sandmann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe gehört, dass der ATtiny13 einen eingebauten Temperatursensor 
haben soll. Allerdings habe ich nichts dazu im Datenblatt gefunden.

Wie kann ich diesen Sensor verwenden? Ist er auf etwa 5°C genau?

Ich freue mich auf Eure Antworten!

Autor: Peter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
doch steht in der Doku zu Tiny drin, ist intern am ADC angeschossen - 
ich galaube bei ADC war es auch beschrieben.
Ich denke auf 5Grad ist er genau - sonst würde es kaum einen sinn 
machen.

Autor: dummy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>ich habe gehört, dass der ATtiny13 einen eingebauten Temperatursensor
>haben soll. Allerdings habe ich nichts dazu im Datenblatt gefunden.

Der hat keinen. Nur die neueren ATtiny haben einen.

Autor: sandmann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Welche ATtiny wären das?

Autor: Peter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schau mal bei tiny24 nach - der sollte einen haben

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>ich habe gehört, dass der ATtiny13 einen eingebauten Temperatursensor
>haben soll.

Dann hast Du was falsches gehört.

>Allerdings habe ich nichts dazu im Datenblatt gefunden.

Schlussfolgerung: Der ATtiny13 hat keinen Temperatursensor.

Der ATtiny25/45/85 - der hat jedoch. Und siehe da: Dort ist im Kapitel 
"Analog to Digital Converter" ganz am Anfang unter "Features" aufgeführt 
"Temperature sensor input channel".

Autor: Michael U. (amiga)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

richtig, der Tiny13 hat noch keinen.
Bei mir friert seit einer Woche ein Tiny45 mit RFM02 Funkmodul im 
Gefrierfach.

Erreichbare Auflösung ist etwas schlechter als 1 Grad, Abweichung von 
+-1 Grad sollte machbar sein.
Für das Gefrierfach reicht es. ;)

Ansonsten als einfache Empfehlung: TMP36S am ADC.
10mV/Grad, 500mV Offset intern.
Also bei 0 Grad 500 mV,
bei -50 Grad 0mV
bei +50 Grad 1000mV
Passt sehr schön zur 1,1V Referenz des Tiny und geht ab 2,7V !

Gruß aus Berlin
Michael

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Schau mal bei tiny24 nach - der sollte einen haben

Si si, aber der tiny24 ist kein 8- sondern ein 14-Pinner.

Autor: spess53 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

ATTiny25/45/85

MfG Spess

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.