mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Hall Sensor Impulse beim Motor


Autor: Hall (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

habe da amateurhafte grundsätzliche Fragen zum HALL sensor:

Mal angenommen, man benutzt einen Hall Sensor zur Bestimmung der 
Position beim Gleichstrommotor. Verstehe ich es richtig, dass sowohl 
beim Südpol als auch beim Nordpol ein Hall-Impuls erzeugt wird?
Und gibt es sechspolige Hallsensoren? Ich meine sowas gelesen zu haben 
aber verstehe das prinzip nicht. Ist es dasselbe als hätte man einen 
Motor mit 6 Polen?

Ich lieg doch richtig wenn ich sage, dass die Impulsdauer so eines 
Hall-Sensors von der Drehzahl abhängt, nicht? ich meine je schneller ein 
Motor dreht, desto kleiner (hochfrequenter) werden die Impulse oder? :)

Autor: peter-neu-ulm (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Ausgangsspannung beim Halleffekt ist abhängig vom Aufbau des Sensors 
(Konstante), vom Magnetfeld durch den Sensor und vom Strom im Sensor.

Das Produkt dieser 3 Größen ergibt die Ausgangsspannung :

Uaus (V)= Konstante (V je Ampere und Tesla) mal Strom(Ampere) mal Feld 
(Tesla)

Der Hall-Generator ist per se nicht frequenzabhängig, da kein 
Induktionsvorgang stattfindet.

Die Dauer der Hall-Impulse wird sich mit höherer Drehzahl verkürzen, der 
Spitzenwert der Ausgangsspannung des Sensors bleibt bis zu DC hin 
konstant.
Höchstens der zusätzliche Verstärker des Sensors wird eine 
Frequenzabhängigkeit hineinbringen

Autor: peter-neu-ulm (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
sorry, hab mal wieder statt "Vorschau", "Absenden" getippt.

Von einem sechspoligen Hallsensor hab' ich noch nie was gehört.

Vielleicht sind damit sechspolige Motoren gemeint, mit drei Hallsensoren 
zur Steuerung. Sowas fand man in den Floppy-Laufwerken sehr oft.

Autor: hall (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

danke,

wenn ich es richtig verstehe, verkürzt sich sowohl die High_phase als 
auch die Low-Phase des Hall Signals, richtig?
Ich bin immer davon ausgegangen dass sich nur das Tastverhältnis wie bei 
einer PWM ändert, aber beim Hall muss sich ja die komplette Periode 
(High-Phase, Low-Phase)

Kleine Drehzahl:
   ___    ___
___|   |___|   |___

Hohe Drehzahl:

   __   __
__|  |__|  |__

Und noch eine Frage: Wenn ich einen Sechspol Motor habe, dann werden 
doch pro Umdrehung 3 Perioden (3 High Impulse und 3 Low Impulse) erzeugt 
oder?

danke schonmal im voraus

Autor: peter-neu-ulm (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei höherer Geschwindigkeit ändert sich beim Hallsensor nur der 
Zeitmaßstab, die Kurvenform des Signals bleibt erhalten, also auch das 
Tastverhältnis.

Beim 6-poligen Motor wird von 3 Hallgeneratoen mit Ausgangsverstärkern 
ein 3-Phasensignal erzeugt. Die 6 Pole werden in passender Folge 
angeschlossen.

Autor: Hall (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Halo

also erzeugt der Hallsensor bei Überstreichen eines Nordpols ein High 
Impuls und bei Überstreichen des Südpols ein Low Signal?

Autor: peter-neu-ulm (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Spannung direkt am Hall-Element ist proportional zur momentanen 
Feldstärke mit Polungsumkehr bei Umkehr der Feldrichtung.
Was die Folgeelektronik im Sensor daraus macht, weiß der Hersteller 
(Datenblatt).
oder es muss mit langsamem Drehen des Motors (von Hand) ausgemessen 
werden.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.