mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Problem mit AVR-DOS - Datei immer 0 Bytes


Autor: Sebastian G. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Ich möchte mittels Bascom und AVR-DOS eine Datei mit einem Mega32 auf 
eine SD-Karte schreiben. Leider hat das Ganze einen kleinen 
Schöheitsfehler. Die erzeugte Datei ist immer 0 Bytes groß, hat also 
keinen Inhalt.

Der Mega32 wird mit 3,3V betrieben und Soft-SPI. Egal ob ich PA.0-3 oder 
PB.0-3 benutze, immer das gleiche Ergebnis.

Config_AVR-DOS ist geändert in:
    const cfilehandles = 1
    const csepfathandle = 0

Da eine Datei angelegt wird, gehe ich davon aus, das die Pins in der 
Config_MMC richtig zugeordnet sind.

Hier ist mein auf das wesentliche reduzierter Code:

'-----------------------------------------------------

$regfile = "m32def.dat"

$crystal = 8000000  ' 11.0592 gl. Ergebnis, aber Probleme RS232
$baud = 9600

Dim Btemp1 As Byte
Dim Zl As Byte
Dim Ff As Byte

Const Filename = "Datei.txt"


$include "Config_MMC_X.bas"

If Gbdriveerror <> 0 Then
   Print "Card Error " ; Gbdriveerror
   End
Else
   Print "Karte erkannt!"
End If


$include "Config_AVR-DOS_X.bas"

Btemp1 = Initfilesystem(1)
If Btemp1 <> 0 Then
   Print "File System Error " ; Btemp1
   End
Else
   Print "Filesystem ok!"
End If



Ff = Freefile()  ' auch bei fester Kanalangabe 1-15 keine Änderung

Open Filename For Append As #ff
     Print #ff , "TEST-TEST"
'Flush #ff    'mit oder ohne Flush keine Änderung
Close #ff

Print "ENDE!"


End

'-----------------------------------------------------

Das Programm läuft durch und gibt -ENDE!- aus, aber Datei ist leer.

Vielleicht hat jemand einen Tipp für mich, wo ich noch suchen kann, oder 
was ich noch verändern muß.

Vien Dank!

Gruß Sebastian

Autor: Sebastian G. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Fehler selbst gefunden: Stack festgelegt und schon läuft es....

Gruß Sebastian

Autor: Manfred (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dankeschön,

stand gerade vor dem gleichen problem, mal sehen obs gleich klappt.

Gruß
Manfred

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.