mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik programm funktioniert nicht wenn ich constanten definiere


Autor: unknown (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo, ich habe ein programm, das funktioniert beim simulieren mit
avrstudio super, wenn ich die Konstanten aus dem Code lösche.

Wenn ich die Konstanten hinein tue in das programm, dann geht die
berechnung nicht mehr.

an was kann das liegen?

Autor: Dominik (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie wäre es, wenn du mal den Quellcode hier rein schreibst?

Autor: unknown (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ok, hier mal der Code.

So funktioniert die Berechnung.

Mit den oberen Konstanten (die jetzt als Kommentar dort stehen)
funktioniert die Berechnung nicht mehr.

Autor: Axel Rühl (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Anhang vergessen..?

Autor: unknown (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sorry, jetzt aber mit dem Code, es wäre wirklich dringend.

Autor: Fritz Ganter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also, eigentlich legt er die Konstanten nach dem Programmstart im RAM
ab, ich denke, ihm geht lediglich das RAM aus.

Autor: unknown (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Atmega hat ja 2KB RAM, ich habe knapp 40 Konstanten mit jeweils 41
char Variablen

Das ergibt ca. 1,5kB

Dann ist doch noch mehr als genug Platz für die paar double-Werte!

Autor: Fritz Ganter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und was ist mit char name[ANZ_BERGE][20] in der Berechnung? Diese
Variable ist lokal, d.h. sie wird auf den Stack gelegt. Und der dürfte
dir überlaufen.

Die avr-libc hat ein strcpy_P, damit kannst du deine Daten in den Flash
legen, und die Funktion kann sie dir rauskopieren. Vielleicht hat dein
Compiler sowas auch.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.