mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik NXP LCP 23XX: SPI ist zu langsam


Autor: Peter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
Ich benutze SPI mit der folgenden Funktion, zum Senden eines Bytes:
UINT8 SPI_RxTx (UINT8 data)
{
  /* Wait until allowed to send */
  while (!(SSP0SR & SSPSR_TNF));
  SSP0DR = data;
  /* Wait until data in RX FIFO */
  while (!(SSP0SR & SSPSR_RNE)) ;
  return (UINT8) SSP0DR;
}
Bei mehreren Bytes wird die Funktion einfach mehrfach aufgerufen. Den 
/CS ziehe ich auf 0, sende z.B. 1000 Bytes und setzen den /CS dann auf 
1.

Die Funktion funktioniert (deswegen heißt sie wohl so) hervorragend, hat 
aber den Nachteil, daß zwei(!) Schleifen vorhanden sind, deshalb habe 
ich, wie ich vermute, zwischen jedem Byte eine Lücke, die ungefähr so 
lang ist, wie das Byte (8 clocks) selber. Die Lücke existiert definitiv 
(ist auf Oszilloskop zu sehen).

Ich bräuchte eine Funktion, die NUR sendet, also dachte ich mir: versuch 
es mal so:
void SPI_RxTx (UINT8 data)
{
  /* Wait until allowed to send */
  while (!(SSP0SR & SSPSR_TNF));
  SSP0DR = data;
}
Aber da tut sich gar nichts mehr! Kann es sein, daß SPI nur richtig 
funktioniert, wenn man den Empfangs-FIFO ausliest?

Langer Rede kurzer Sinn: Wie kann ich mit meinem LPC möglichst schnell 
einen "Burst" über SPI absetzen?

Danke im Voraus,
 Peter

Autor: Peter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hat niemand einen Tip?
:-(

Autor: Peter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielleicht war meine Beschreibung zu wirr? Hier nochmal in Kürze:

Was ich sehe ist:
/CS->low, 8 clocks, pause, 8 clocks, pause, ...., /CS->high

Die Pausen sollen weg, d.h. es soll so aussehen (für 10 Bytes):
/CS->low, 80 clocks, /CS->high.

Was mir gerade aufgefallen ist, als ich die Timing-Diagramme der 
verschiedenen Modi gesehen habe: Muss ich vielleicht "MicroWire Frame 
Format" verwenden?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.