mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Tiny45 Rev. B Probleme


Autor: Winfried (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich hab gerade was ganz merkwürdiges. Ein Gerät mit Tiny45 gebaut, wo 
nach einer Minute eine LED anfängt im Sekundentakt zu blinken. Als Takt 
hab ich den 128KHz internen Taktgeber ausgewählt. Spannungsversorgung 3 
Volt. Brownout und Watchtdog aktiviert.

Irgendwie wurde das Timing nicht eingehalten: Kurz nach dem 
programmieren klappte es noch, einige Zeit später war alles fast nur 
noch halb so schnell, also alle 2 Sekunden am blinken und ca. 2 Minuten, 
bis die LED überhaupt blinkte.

Irgendwann erinnerte ich mich, dass es mit den alten Rev.B vom Tiny45 
(meine sind Baujahr 2005) unter bestimmten Bedingungen Probleme gibt. 
Also einen neueren Rev.C genommen und mit dem funktioniert alles 
problemlos. Einen weiteren Rev.B genommen, mit dem funktioniert es 
wieder nicht korrekt.

In der Errata steht so ein Effekt nicht, nur EEPROM Probleme im 
Zusammenhang mit 128KHz. Hat jemand schonmal ähnliche Probleme mit Rev.B 
Tiny 45 gehabt?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.