mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Problem beim Messen von Signalen sehr kurzer Dauer mit Atmega16


Autor: Markus W (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,

folgender Sachverhalt:
Ich möchte sich schnell ändernde und schwache Beleuchtungsänderungen 
registrieren. Schaltung is kein Problem, Phototransistor mit aktiven 
Hochpass zweiter Art und anschließendem Verstärker, funktioniert 
einwandfrei, kleine Änderungen -> Vollausschlag der Schaltung.

Nun zu meinem Problem:
Durch den Hochpass wird eine schlagartige Änderung ja als sehr kurzer 
Ausschlag (je nach Flankensteilheit der Beleuchtungsänderung zw. 1us und 
1ms) sichbar. Den will ich mit einem Atmega16 auszeichnen. Mit 16MHz 
Clock und 250kHz ADC-Clock (brauche nicht die voll Auflösung) komme ich 
auf maximal 39600 Samples, da ich das Signal des Phototransistors auch 
aufzeichnen will, bleiben noch knapp 19000 Samples pro Kanal, reicht 
leider nicht, um jeden Ausschlag mitzubekommen.
Habe schon mit nem Tiefpass vor dem Mikrocontroller versucht, mehr 
mitzubekommen, aber das reicht immer noch nicht.

Hat hier vielleicht noch jemand nen Ansatz, dem man mal nachgehen 
könnte?

PS.: Den ICP-Eingang möchte ich eigentlich nicht nutzen, da ich keine 
Rail-to-Rail-OPVs benutze und somit auch keine klassischen 0-5V-Pegel am 
Ausgang habe.

Autor: Aha (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ein Mega16 mit internem ADc ist leider nicht passend. Ja, das Problem 
ist loesbar. Der Standardansatz ist ein kleines CPLD anzuflanschen und 
dem das Timing, sowie das FIFO fuer einen hinreichend schnellen ADC 
aufzubuerden.

Autor: Stefan Ernst (sternst)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Markus W wrote:

> PS.: Den ICP-Eingang möchte ich eigentlich nicht nutzen, da ich keine
> Rail-to-Rail-OPVs benutze und somit auch keine klassischen 0-5V-Pegel am
> Ausgang habe.

Dann benutze doch Input-Capturing mit dem internen Analog-Komparator.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.