mikrocontroller.net

Forum: Platinen Halogenlampe mit hohem UV-Anteil


Autor: Michael M. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Auch wenn es mir nicht um's Platinen belichten geht, ist die Frage hier 
wohl am besten aufgehoben:
Ich suche eine Halogenlampe (U <= 12V, P 50 - 100 W) mit möglichst hohem 
UV-Anteil. Die "Leuchtstäbchen" aus den Baustellenstrahlern sind mir zu 
lang, sollte mehr punktförmig sein. Mir ist klar, daß Glühlampen 
prinzipbedingt nur einen kleinen UV-Anteil haben und man UV allein 
effektiver erzeugen kann.
Die Halogenlampen für Wohnraumbeleuchtung sind ja extra mit UV-Filter 
versehen, also Fehlanzeige. Beim Auto sieht es genauso aus: Osram und 
Philips schreiben extra, daß Ihre Lampen zum Schutz der 
Kunststoffscheinwerfer UV reduziert sind.
Gibt es eine Anwendung, wo der UV-Anteil nicht gefiltert wird? Kennt 
jemand Hersteller/Bezugsquellen für Halogenlampen ohne UV-Filter?

Servus
Michael

Autor: O. St. (trekstor)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Meinst du zufällig sowas hier?
http://www.lightcity.de/product_info.php/products_id/164

Grüße

Autor: Termite (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

hallo, welche Wellenlänge? und welche leistung brauchst du?

queksilber hochdrucklamen sind schöne uv straler. leider brauchen die 
ein zündgeräht und hochspannung. liefern dafür aber auch jede menge 
strahlung nicht nur im UV bereich sondern auch in den anderen berichen.

alternativ UV LEDs, sind nur nicht ganz so günstig, die wellenLänge ist 
auch eine Andere. leistung entsprechend geringer.

Autor: Marcus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Warum entfernst du dann nicht einfach den UV-Filter einer Halogenlampe?

Marcus

Autor: PeterL (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Lampen für Beleuchtung von Vogelvolieren brauchen einen UV Anteil.
z.B. http://www.arcatapet.com/item.cfm?cat=13448

Autor: Michael M. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Meinst du zufällig sowas hier?
> http://www.lightcity.de/product_info.php/products_id/164

Ja genau sowas! Vielen Dank. Die sind wohl bei meiner Google-Suche unter 
den ganzen "UV Stop"-Treffern untergegangen.

@Termite
Schon klar, daß Quecksilber-Hochdrucklampen mehr UV bringen. Aber ich 
wollte ja explizit eine 12V Halogenlampe. Die 
Vollspektrum-Energiesparlampen von PeterL kommen deshalb auch nicht in 
Frage.

> Warum entfernst du dann nicht einfach den UV-Filter einer Halogenlampe?

Kennst Du eine Lampe, bei der das geht? So wie ich das sehe, sind die 
Filter kein einzelnes Bauteil, das man entfernen kann. Vielmehr enthält 
das Glas der Lampenkolben die UV-filternden Stoffe. Vielleicht wäre es 
möglich, bei den Kaltlichtspiegellampen (die, wo Lampe und Reflektor 
eine Einheit sind) das Frontglas zu entfernen. Fragt sich nur, wie man 
das am besten macht.

Da erklärt Osram, wie die es machen:
http://www.osram.com/osram_com/Professionals/Gener...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.