mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software Programm, das die Stimme verstärkt


Autor: Simon (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo leute,

Ich suche folgendes Programm:

Mit meinem Diktiergerät habe ich eine Aufnahme gemacht, aber das Problem 
ist, dass es viele rauschende und störende (leise) Nebengeräusche gibt. 
Zudem ist die Stimme ein wenig dumpf. Könnt Ihr mir ein Programm 
empfehlen, das eben diese Störgeräusche herausfiltern und die Stimme ein 
wenig verstärken und somit verständlicher machen kann?

Ich danke im Voraus

mfg

Autor: Marius Wensing (mw1987)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nimm Audacity. Ist kostenlos. Damit kannst du sicher deine Aufnahme ein 
bisschen bearbeiten.

MfG
Marius

Autor: Stefan Salewski (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>das eben diese Störgeräusche herausfiltern und die Stimme ein
>wenig verstärken

Mit Schäuble_3.0 ist das kein Problem.

Autor: HildeK (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du kannst versuchen, die Stimme mit einem Bandpass auf den relevanten 
Frequenzbereich wie beim Telefon (0.3-3.4kHz) zu begrenzen. Wenn die 
Störgeräusch tiefer oder höher lagen, wird das helfen.

>Zudem ist die Stimme ein wenig dumpf.
Tiefe Frequenzanteile absenken. Wieder mit dem Filter.

Liegen die Störungen (welche Art?) aber hauptsächlich auch im Nutzband 
und sind sie nicht stochastischer Natur (Rauschen o.ä.) ist meist nicht 
viel zu machen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.