mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Debugging beim MSP430F148


Autor: Joachim (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

kennt sich jemand genauer mit den Debugging Möglichkeiten beim 148er 
aus?

Ich habe auf der Web-Seite von TI nach einem PDF gesucht aber nichts 
gefunden.

Konkret habe ich das Problem, das mein Programm-Counter gelegentlich 
verändert wird. Dabei zeigt der PC dann nicht mehr in den Flash-Bereich.

Ich möchte daher einen Breakpoint auf das PC-Register setzen. Falls der 
Wert im PC-Register nicht mehr in den Flash-Bereich zeigt, soll der 
Breakpoint auslösen. Weiß jemand genaueres, ob dies mit dem 148er 
möglich ist?

Autor: Christian R. (supachris)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das sollte mit dem CCE funktionieren. Der unterstützt die Watchpoints. 
Ob da genau dein Problem damit lösbar ist, musst du im User Guide des 
CCE nachschauen.

Autor: Peter Diener (pdiener) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der PC vom MSP430 darf auh auf den Rambereich zeigen, auch von dort kann 
Code ausgeführt werden. Ich kann mich nicht daran erinnern, dass CCE 
Breakpoints auf Registerbereichsüberschreitungen setzen kann, und selbst 
wenn, dann wäre die Ausführung extrem langsam, weil der Wert in jedem 
Taktschritt zum Debugger übertragen werden muss. Soweit ich weiß, kann 
man nur Breakpoints auf eine Veränderung eines Registers setzen, das ist 
aber gerade beim PC wenig sinnvoll, der ändert sich ja hoffentlich in 
jedem Takt.

So kompliziert kann dein Problem aber nicht sein, das sollte sich auch 
durch genaues Ansehen des Assemblercodes lösen lassen. Schau einfach mal 
im MSP430 Befehlssatz nach, welche Assemblerbefehle den PC verändern und 
such nach denen im Code.

Grüße,

Peter

Autor: Joachim (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für die Antworten!

Habe mittlerweile ein Dokument auf der TI-Seite gefunden. Mit den 16x 
Devices kann man die Ausführung anhalten, wenn der PC in den RAM-Bereich 
zeigt.

Die 14x Devices haben dieses Feature nicht.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.