mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik JTAGICE mkII will nicht mit Eclipse debuggen


Autor: Marcel K. (viewer)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Forumgemeinde,

ich habe ein Problem mit Eclipse. Ich habe die ganze Zeit mit meinem 
STK500 gearbeitet. Jetzt möchte ich in meinem Projekt mal debuggen. 
Dafür habe ich mit aus meinem Firma ein JTAGICE mkII ausgeliehen. Ich 
kann zwar meinen Mega16 programmieren aber das mit dem Debuggen geht 
leider nicht :o(

Ich gehe wie folgt vor:

1.  PC frisch hochgefahren
2.  Eclipse gestartet
3.  Build Project
4.  erfolgreicher upload aud den Mega 16
5.  erfolgreicher run vom externen Tools (ich glaube das ist der Server)
6.  run Debugging

Der JTAGICE mkII meldet sich dann hörbar am PC ab und wieder an (Sound 
wie wenn man einen Stick abzieht und wieder einsteckt)

Ich habe schon viel im Internet gesucht aber es gibt so viele 
unterschiedliche Einstellung zum debuggen. Jeder hat hier und da etwas 
anders aber keine einzige Einstellung geht bei mir.

Ich habe mal im Anhang ein paar Screenshots angehängt. Da sieht man 
meine Einstellungen.

Hat von Euch eventuell einen Tipp für mich woran das liegen könnte? Ich 
würde mich über jeden Hinweis sehr freuen.

Schönen Sonntag noch und viele Grüße,

viewer

Autor: Marcel K. (viewer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe es zum laufen gebracht. Leider weiß ich nicht mehr genau warum. 
Für alle die vielleicht mal vor dem gleichen Problem stehen:

Bei mir ist intalliert der: LibUSB-Win32 und ich habe noch 
"cdt-master-5.0.2" herunter geladen. Da hat es noch nicht funktioniert. 
Dann habe ich noch unter "Debug Configuration..." in der Datei unter 
Local Application auf dem Reiter [Debugger] in den Debugger Options 
[Main]
unter GDB command set: Auf "Standard (Windows) eingestellt.

Ist etwas unübersichtlich geschrieben aber wenn man bereits Stunden 
davor sitzt dann findet man das gleich ;o)


Jetzt gehts auf jeden Fall bei mir!

Viel Grück den anderen!!

Schönen Sonntag noch und bey!

Marcel

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.