mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Motorregelung 16F84


Autor: Markus Lindbichler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gruß an alle!

Ich möchte mit einem 16F84 die Drehzahl eines Elektromotors stufenweise
regeln. Ich möchte z.B mit zwei Eingangsleitungen die Geschwindigkeit
in vier Stufen regeln können. Von 00(Motor aus),01,10,11(maximale
Drehzahl)
Ich habe derzeit noch nicht allzugroße Pic-Programmiererfahrungen,
deshalb würde es mich interessieren, ob jemand schon so etwas in diese
Richtung konstruiert hat.
Der Motor wird so ca 400er Klasse, d.h ca max 10A.
Ich wäre für eure Hilfe überaus dankbar

mfg Maximum

Autor: Steffen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Stichwort PWM.

Der 16F84 hat kein CCP-Modul, also das ganze per Software.
Schau mal unter
http://www.fernando-heitor.de/picforum/viewtopic.php?t=298 rein. Da ist
ein kleines Beispiel, wie man so etwas per Software machen könnte.

Den Motor steuerst Du am besten mit einer entsprechenden Mosfet-
Leistungsstufe an (! der Blockierstrom der 400er Motoren liegt bei über
20A)
PS: Nimm einen 16F628, der kann das alles in Hardware und ist
wesentlich billiger.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.