mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Stereo auf einem der Kanäle Mono zusammenfassen


Autor: Thomas Burkhart (escamoteur)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

bastele endlich wieder an meinem Mischpultprojekt weiter.

Ich würde gerne wahlweise meine Beiden Stereo Ausgänge wahlweise auf 
einem der beiden Ausgänge als Monosignal zusammenfassen.

Ich hab jetzt mal einen Doppelwechselschalter eingebaut, der die OPVs 
umschaltet.

Könnt Ihr mal schauen, ob das so funktioniert oder hab ich da nen 
Denkfehler drin.

Danke & gruß

Tom

Autor: verwirrter fragender antworter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
... und wo soll ich jetzt hinschauen?

Autor: ms (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ein Anhang mit der Schaltung wäre extrem Hilfreich

Autor: Thomas Burkhart (escamoteur)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sorry, dann hat er den grad verschluckt, hier kommt er

Autor: Jens G. (jensig)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
scheint wohl ok zu sein soweit.
Aber man müsste evtl. überlegen, ob man das zusammengefasste Signal 
nicht wieder  auf 50% reduziert, weil sonst im Extremfall (wenn beide 
Signale mal als gleich angenommen werden) die Amplidute auf dem einen 
Kanal sich verdoppelt (Du hast das ja als Summierer verschaltet).
Wenn die Lautstärke also schon am (noch verzerrungsfreien) Anschlag ist, 
könnte es nach Umschaltung ganz schön krächzen ...

Autor: Morphil (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn das Relai umschaltet werden die Eingangssignal schon gedämpft 
gelesen. Statt 33K werden 66K verwendet.

Autor: Thomas Burkhart (escamoteur)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dann war meine Überlegung, die Widerstände zu verdoppeln also richtig.

Vielen Dank

gruß

Tom

Autor: Jens G. (jensig)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ohh - gar nicht gesehen, daß da jeweils 2x33k in der Leitung sind - na 
dann sind wir uns ja bereits alle einig  ;-)

Autor: Morphil (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Eine Frage hätte ich da noch. Sollen R44 und C22 einen Hochpass bilden? 
Wenn ja, dann gehört der Widerstand auf die andere Seite.

Gruß
Ben

Autor: Thomas Burkhart (escamoteur)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nee, C22 sollte eventuelle Gleichstomanteile rausfiltern.

Gruß
Tom

Autor: HildeK (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Noch ein Kommentar zu deiner Mono-Schaltung:
Wenn du den Schalter auf Mono stellst, dann werden zwar beide Kanäle 
addiert, aber nur auf dem oberen wird weiterhin ein Signal sein. Der 
rechte wird dann ganz ruhig!
Ansonsten musst du nochmals vier Widerstände für den IC1B spendieren...

Autor: Thomas Burkhart (escamoteur)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das war mir klar, ich greife dann auch nur den einen Ausgang ab, der 
geht zu meiner Aktiv-Box.

Aber Du hast Recht, ich brauch ja nur das selbe Signal an den anderen 
OPV anlegen, dann passt das für Beide, könnte durchaus mal praktisch 
sein.

Gruß
Tom

Autor: Thomas Burkhart (escamoteur)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So, jetzt für beide Kanäle :-)

Autor: HildeK (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Genau so.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.