mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Kann keinen einzigen AVR programmieren.


Autor: Thomas K. (buma)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Ich habe mehrfach, seriell und parallel mit verschiedenen Programmen 
(PonyProg, AVR Studio) versucht einen AVR Tiny 45 und einen Mega 8535 zu 
programmieren. Zuletzt habe ich mir einen Prolific-Seriell-USB-Adapter 
gekauft, welcher auch nicht funktionieren wollte.

Welche ist die einfachste und funktionierende Konfiguration zum 
Programmieren der AVRs? Am liebsten wäre es mir, wenn ich den 
Seriell-Adapter verwenden könnte.

Gruß
Thomas

Autor: Felix Nachname (time2ride)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ein STK500. Wenn du Student bist, bekommst du es auch noch sehr günstig 
(40€).
Hatte ich auch bis vor nem Monat mit einem USB-RS232 Adapter mit 
Prolific Treiber aus China Problemlos laufen.
Jetzt ist mein Board allerdings vermutlich Kaputt (Anderer Grund).

Autor: Christian U. (z0m3ie)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
http://www.ullihome.de/index.php/Hauptseite#USB_AVR-Lab

Damit hast du noch etliche Möglichkeiten mehr als nur programmieren. Und 
kostet dich nen viertel vom STK500 Studententaif. Man kann das Lab auch 
als Experimentierplattform verwenden also ohne externen Controller das 
einzige was du damit nicht kannst ist HV Programmierung aber zum 
wiederbeleben verfuster AVR´s gibts ne Firmware, die nen 1khz Takt 
ausgibt...

Autor: Bat R. (batkrach)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Felix:
Kannst du mir sagen wo ich den STK500 als Student für 40 kriege?
Danke

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.