mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Baudrate von IF Fernbedienungen ?


Autor: Cypher (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo

ich will meinen mikrocontroller über eine gewöhnlich infrarot 
fernbedienung steuern. dazu habe ich ein programm geschrieben mit dem 
ich mit meinem pc theoretisch das empfange, was die fernbedienung 
sendet. das problem ist wenn ich eine taste mehrmals kurz drücker oder 
gedrückt halte, bekomme ich keine code kompination die sich wiederholt, 
sondern ganz verschiedene zeichenfolgen. ich hab mein programm schon mit 
mehreren baudraten empfangen lassen, aber bei keiner wiederholten sich 
die codes einer fernbedienungstaste. ich habe auch schon mehrere 
fernbedienungen gestestet, alles dasselbe. ich vermute es liegt an einer 
falschen baudrate. mit welcher sender fernbedienungen üblicherweise oder 
ist es normal, dass bei einer taste verschiedene zeichenfolgen gesendet 
werden ?

was muss ich tun damit ich die wahre zeichenfolge der fernbedienung 
empfangen kann ?

Autor: UdurchR (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielleicht solltest Du Dich mal mit den Grundlagen beschäftigen? Z.B. 
hier:
http://www.sbprojects.com/knowledge/ir/rc5.htm
Nach Deiner Fragestellung zu urteilen kannst Du froh sein, wenn Du bei 
Deinen Experimenten keine Komponenten des PCs beschädigt hast...

Autor: ROFL (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tip: der Code für "Repeat" ist ein anderer als für die ursprünglich 
gedrückte Taste.

Autor: Christian R. (supachris)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
...und eine Biphasen-Codierung ist etwas gänzlich anderes als das, was 
die serielle Schnittstelle am PC versteht.

Autor: Marcus Müller (marcus67)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wobei kaum Fernbedienungen Manchester Codierungen nutzen...

RC5 oder RC6 sind heutzutage weniger als 5%.

Fast alle FBs nutzen Pulslängencodierungen. - Kann man natürlich 
trotzdem nicht mit der seriellen Schnittstelle einlesen ...

Gruß, Marcus

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.