mikrocontroller.net

Forum: Ausbildung, Studium & Beruf "Kooperationsbörsen"


Autor: Karlheinz Druschel (kdruschel)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Leuts,

wie so viele erwartet auch mich ab dem 31.05.09 die Arbeistlosigkeit.
Nun spiele ich tatsächlich mit dem Gedanken (vorerst nur ein Gedanke), 
ein kleines Entwicklungsbüro aufzumachen. Allerdings würde ich das 
ungern alleine tun.
Ich kann mir wiederum nur vorstellen, dass ich nicht der einzige bin dem 
es so geht.
Aber wie findet man die Leute, die auch mit dem Gedanken spielen ?
Gibt´s im Net irgendwelche "Kooperationsbörsen" oder so ? Weiss da 
jemand was ?

Greets
Karlheinz

Autor: tom (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wo kommst du denn her?

Autor: Karlheinz Druschel (kdruschel)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Stimmt, sowas sollte man schreiben:

Main-Kinzig-Kreis, genauer aus 36381 Schlüchtern.
Liegt zwischen Frankfurt/M. und Fulda

Autor: ........ (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn du das Plenken unterlässt, klappt es vielleicht auch mit einer 
ordentlichen Bewerbung.

Autor: Chris D. (myfairtux) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Karlheinz,

das mit der Arbeitslosigkeit tut mir Leid - man fühlt sich dann ziemlich 
bescheiden.

Es ist natürlich nicht einfach, unter solchen Vorraussetzungen (die Idee 
ist ja eher aus der Not heraus geboren, oder?) eine erfolgreiche 
Selbstständigkeit hinzulegen.
Wenn ich mich in meinem Kreis aus Unternehmern umsehe, dann zahlte sich 
eine penible Vorbereitung und vor allem der unbedingte Wille dazu immer 
sehr aus. In zwei Monaten scheint mir das fast nicht machbar. Hast Du 
denn schon Aufträge, Kunden, zumindest Anfragen?
Ich selbst habe mich z.B. ein Jahr(!) vorbereitet (Internetauftritt, 
Rechtliches, Steuerliches, Kunden, Anfragen, Markt sondieren, weitere 
Rücklagen bilden usw.)

Deswegen ist es sicher nicht schlecht, wenn Du Dich nach einem Partner 
umsiehst - idealerweise nach jemandem, der das schon länger plant und 
dementsprechend weit mit den Vorbereitungen ist.

Ich möchte Dir nicht den Mut nehmen - im Gegenteil!
Aber Du musst Dir wirklich sicher sein und es nicht nur tun, weil Du 
bald arbeitslos wirst, a la: "Ok, ich hab keinen Job mehr, versuche ich 
es halt mit der Selbstständigkeit" ... das wird ziemlich sicher in die 
Hose gehen.

Eine Kooperation ist auf jeden Fall wichtig und richtig - gerade in 
Deinem Fall.

Ich denke, hier ist schon eine gute Adresse für solche Anfragen. Eine 
echte Kooperationsbörse kenne ich leider nicht.

Auf jeden Fall wünsche ich Dir (Euch) viel Erfolg!

Chris

Autor: Micha (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo, Karl-Heinz,
an was hast Du denn so gedacht?
Ich möchte mich selber auch allmählich von der stark baustellenlastigen
Beschätigung zur Elektronikfertigung o.ä. hinentwickeln.
VG Micha

Autor: Karlheinz Druschel (kdruschel)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Naja, halt Entwicklung & Vertrieb von "elektronischen Geräten"..
Ich habe zwar bereits eine gewisse Richtung im Sinn, aber die möchte ich 
jetzt hier nicht unbedingt breit treten.
Schreib mir doch mal ne Mail: K@rlheinzDruschel.de
Zum Beispiel was Du für eine Vorbildung hast, wo Du wohnst,...
Gehört ja nicht alles ganz so öffentlich

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.