mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Einstieg in Mikrokontroller


Autor: Heribert Ha (heribert)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi!

Ich möchte in die Welt der Mikrocontroller mich einarbeiten. Ich hab 
viel Freude an Java- und C-Programmierung und würde nun gerne mehr in 
Richtung Assembler und Hardwarenahe C-Programmierung gehen.

Ich hab mir überlegt mir AVR-MCs und dem STK-500 als Entwicklerboard zu 
beginnen. Anfangs würde ich zum Beispiel gerne eine kleine Binäruhr 
bauen. Kann ich dazu ans STK-500 diverse LEDs "anschließen"? Wenn das 
ganze dann über das Entwicklerboard geklappt habe, soll dann fest 
zusammen gelötet werden und beispielsweise als Wandschmuck dienen.

Ist sowas möglich? Ich möchte dann den Schwierigkeitsgrad kontinuierlich 
erhöhen.

Der ISP des STK wird mit dem Computer ja über RS232 angeschlossen. 
Funktioniert das ganze mit einem Serial-To-USB-Adapter noch? Ich habe 
leider keine serielle Schnittstelle mehr.

Vielen Dank!

Schöne Grüße
heribert

Autor: Hubert G. (hubertg)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Am STK sind 8 Leds vorhanden.
USB-Serial Adapter funktioniert.

Autor: Heribert Ha (heribert)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gibt es denn auch die Möglichkeit weitere externe Elektronik zu steuern? 
Wenn ja, wie hat man sich das vorzustellen? (Sorry, wahrscheinlich alles 
ein wenig "schwammig")

Gruß

Autor: Otto (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Gibt es denn auch die Möglichkeit weitere externe Elektronik zu steuern?
> Wenn ja, wie hat man sich das vorzustellen? (Sorry, wahrscheinlich alles
> ein wenig "schwammig")

Über die Pfostenverbinder, auf welche die Ports geführt sind, kannst Du 
fast beliebige externe Elekronik anschliessen z. B. auch LCD, OLED, LED, 
Relais usw.

Otto

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.