mikrocontroller.net

Forum: Platinen EAGLE: neues Blatt anzulegen


Autor: VINTAGE (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Zusammen,

bin ein absoluter Eagle-Anfänger und weiss nicht wie kann man das 
zweite, dritte Blatt in Schaltplan anzulegen. Im Benutzungsbuch ist es 
schon erklärt worden, aber bei mir kann ich kein "neu" in der Combo-Box 
in der Aktionsleiste sehen, bei mir gibt's nur Seite: "1/1".
Was sollte ich machen? Hier bitte ich um Eure Hilfe. Danke im Voraus!

Autor: armes Würstchen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielleicht hast du wie ich für eagle nur eine "arme Würstchen Lizenz"?

:)

Autor: nnaiiiiskkkk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
mit der kostenlosen eagle version kannste nur eine seite erzeugen ;-)

Autor: VINTAGE (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

danke für Deine Rückmeldung. Welche Lizenz muss man nach der 
Installation auswählen? Ich habe "Free Ware" gewählt.


Liebe Grüße

Autor: VINTAGE (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

noch eine Frage ist, wie viel kostet die Lizenz für normale Anwendung.

Liebe Grüße

Autor: ano (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wie wärs ma mit der herstellerseite ? O_O

Autor: armes Würstchen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: B.A. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@  VINTAGE
> ein absoluter Eagle-Anfänger und weiss nicht wie kann man das
> zweite, dritte Blatt in Schaltplan anzulegen. Im Benutzungsbuch ist es
> schon erklärt worden, aber bei mir kann ich kein "neu" in der Combo-Box

Die Freeware gibt nicht mehr her, ist aber auch nicht so wichtig du 
kannst alles auf ein Blatt machen und beim ausdrucken kommt man dann 
auch besser da man das selbe Blatt nicht mehrfach in den Drucker stecken 
muss.

Ich empfehle dir EAGLE Light
(Einschränkungen: 1 Schaltplan-Blatt, 2 Signal-Layer, 100x80mm 
Routing-Fläche)

So große Platinen macht man eh nicht, das reicht aus.
Wenn du SMD nutzt und beidseitig bestückst brauchst du auch nicht mehr.
Auserdem kannst du ja mehrere Platinen-Module aus deinem Projekt machen 
und dann verbinden.

Mit Layout+Schaltplan+Autorouter für 49 Euro.

Autor: VINTAGE (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

mein Problem ist so, dass ich von anderer Leute eine Datei von z.B. 
muster.sch und eine Datei von z.B. muster.brd bekommen. Ich möchte nun 
die Schaltung ein bisschen verändern. Aber dann tritt der Fehler, 
Fehlermeldung: Die Light-Edition von Eagle kann die gewünschte Aktion 
nicht ausführen!
Ich habe auch schon mal erlebt, dass ich ein Bauelement in der Schaltung 
einsetzen kann, aber kann ich das entsprechende Bauteil im Layout nicht 
mehr platzieren.

Der Schaltplan besitzt 7 Blätte, ich glaube, dass die Leute mit einer 
ganz anderen Version gearbeitet hat. Bei mir kann man nur ein Blätt 
anlegen.
Was soll ich machen, damit ich diese beiden muster.sch und muster.brd 
weiter bearbeiten kann?

Für Eure hilfreiche Antwort danke ich Euch im Voraus!


Liebe Grüße

Autor: Sven P. (haku) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
VINTAGE wrote:
> Hallo,
>
> mein Problem ist so, dass ich von anderer Leute eine Datei von z.B.
> muster.sch und eine Datei von z.B. muster.brd bekommen. Ich möchte nun
> die Schaltung ein bisschen verändern. Aber dann tritt der Fehler,
> Fehlermeldung: Die Light-Edition von Eagle kann die gewünschte Aktion
> nicht ausführen!
Gucken geht, sobald du was ändern möchtest, was hinter Seite 1 bzw. 
außerhalb des 10x8cm-Bereiches der Light-Version liegt, kriegste den 
Fehler.

> Ich habe auch schon mal erlebt, dass ich ein Bauelement in der Schaltung
> einsetzen kann, aber kann ich das entsprechende Bauteil im Layout nicht
> mehr platzieren.
Ebendrum.

> Der Schaltplan besitzt 7 Blätte, ich glaube, dass die Leute mit einer
> ganz anderen Version gearbeitet hat. Bei mir kann man nur ein Blätt
> anlegen.
Es gibt ja neben Light und Freeware noch ein paar andere.

> Was soll ich machen, damit ich diese beiden muster.sch und muster.brd
> weiter bearbeiten kann?
Eine größere Version kaufen.

Autor: VINTAGE (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

hier noch eine Ergänzung. Das neue anzulegende Bauelement kann ich nur 
auf dem ersten Blatt anlegen. Auf den anderen geht nicht. Und auf dem 
Layout (board) kann ich sowieso kein Bauelement darauf legen, aber das 
Bauelement ist schon da!


Liebe Grüße

Autor: Sven P. (haku) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
VINTAGE wrote:
> Hallo,
>
> hier noch eine Ergänzung. Das neue anzulegende Bauelement kann ich nur
> auf dem ersten Blatt anlegen. Auf den anderen geht nicht. Und auf dem
> Layout (board) kann ich sowieso kein Bauelement darauf legen, aber das
> Bauelement ist schon da!
In den letzten zehn Minuten hat sich nichts geändert: Es liegt an der 
Eagle-Version.
Mit den kleinen kannst du nur auf Seite 1 im Schaltplan rumwerkeln.
Im Board kannst du Bauelemente nur innerhalb des 10x8cm-Rahmens 
platzieren. Das Bauelement wird automatisch irgendwo an den Rand 
gesetzt, wenn du es aufhebst, musst du es halt in diesem Rahmen 
platzieren oder abbrechen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.