mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software Wlan unter Windows im Infrastrukturmodus


Autor: gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe schon einige Projekte gesehen mit denen es möglich ist unter 
Windows einen Access Point zu erstellen.
Entweder sind diese schon längst Out of Date oder Shareware.

Am besten Schreibe ich euch erstmal mein Vorhaben:
Ich möchte meinen Computer zu einem weiter Entfernten Access Point 
verbinden.
Über eine Andere Wlankarte möchte ich einigen Freunden dieses Netzwerk 
zur verfügung stellen.

Ich möchte aber kein Ad hoc Netzwerk.

Ideal wäre soetwas wie ControlAP oder Firstspot.
Ich möchte entscheiden können wer welche Bandbreite nutzen darf etc.
Firstspot hatte da Tickets abgeboten.

Gibt es soetwas:
Also Soft Ap(Besser unter Windows aber auch Linus Disrti..)
Mit Bandbreitenbeschränkung
Mac addressen filter
Port und Url filter torrents müssen ja nicht geladen werden...

Autor: Sven P. (haku) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
QoS (Bandbreitenbeschränkung) und Filteren nach Lust und Laune, 
inklusive NAT geht mit jedem aktuellen Linux.
Für dieses Soft-Accesspoint-Vorhaben gibts auch Module, ob die noch akut 
sind, weiß ich mangels WLAN-Umgebumg und damit Interesse leider nicht.

Autor: ozo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Unter Linux wirst du mit hostap viel Freude haben. openWRT wäre auch 
gleich ne Distribution für sehr schmale Hardware (WLAN Router)
Einen ganzen Rechner würde ich für den Kram nicht opfern - schon von 
wegen Stromverbrauch.

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
QoS ist nicht gleich Bandbreitenbeschränkung, da steckt mehr drin. Du 
meinst wohl Traffic Shaping.

Autor: gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
da ich den pc ein bisschen entkernt habe (Grölende Lüfetr raus.. jetzt 
langt der vom netzteil und der von der Cpu)und die Cpu runtergetaktet 
habe komme ich locker mit nem 100 Watt netzteil aus.

Autor: gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was wäre denn einfach zu installieren?
Wo finde ich Softap für Linux?
(PS:Google ist mein Freund...)

Autor: gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich würde gerne die Karte Dwl-547 von Dlink einsetzen.
Würde es gehen die Karte mit diesem oder einem ähnlichen Projekt unter 
Windows als ap laufen zu lassen?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.