mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Code Verständnis


Autor: codierer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

habe unter "Codesammlung" folgendes Code Fragment gefunden:

....

void delay_1ms( u16 i )
{
  do{
    _delay_ms( 1 );
  }while( --i );
}


int main( void )
{

    delay_1ms( 10000 );  
}
...

Ich verstehe die do while schleife irgendwie nicht. Kann man diesen Code 
auch anders schreiben, so dass auch ein Amateur wie ich es bin versteht?
Also eine äquivalente Schreibweise.

Grüsse

Autor: Jens Schmitt (Firma: eXtensive media) (djstorm)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ganz einfach: Die Funktion delay_1ms wird mit einem Parameter i (hier 
10000) aufgerufen.

Die Schleife in der Funktion macht dann in jedem Durchlauf 1ms Pause, 
zieht 1 von der Variablen i ab (i--) und widerholt so lange die 
Schleife, so lange i größer als 0 ist (wenn i durch i-- 0 wird, wird die 
Schleife verlassen).

Autor: Mano Wee (Firma: ---) (manow)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
void delay_1ms( u16 i )
{
  while(i) {                 // leserlicher while(i > 0)
    _delay_ms( 1 );
    --i;
}

Was macht dir Probleme?

Autor: codierer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

mir hat das --i Probleme gemacht. Aber jetzt hab ich es verstanden. 
Eigentlich ganz einfach.
Danke

Autor: Mark .. (mork)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mario wrote
void delay_1ms( u16 i )
{
  while(i) {                 // leserlicher while(i > 0)
    _delay_ms( 1 );
    --i;
}

Das ist aber nicht dasselbe wie
void delay_1ms( u16 i )
{
  do{
    _delay_ms( 1 );
  }while( --i );
}

Beim ersteren wird zuerst überprüft, ob i bereits null ist und erst dann 
1ms gewartet, während bei letzterem zuerst gewartet und dann überprüft 
wird. Eigentlich ist deine Methode die "richtigere" weil es logischer 
ist, dass beim Aufruf von delay_1ms(0) nicht garnicht gewartet wird.

MfG Mark

Autor: Läubi .. (laeubi) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vorallem wird wen i = 0 ist die Schleife da i vorher decrementiert wird 
65536 mal durchlaufen...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.