mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Billiges Halogenlampen Netzteil fängt an zu stinken


Autor: Dennis (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi.

Ich hab hier ein Netzteil einer (nicht sehr hochwertigen) 
Halogen-Schreibtischlampe was etwas verschmort ist. Es fing etwas an zu 
stinken deswegen habe ich es mir mal genauer angesehen.
Die Sicherung wurde so heiss, dass die Plasikhalterung deutlich 
verschmolzen ist. Die Sicherung ist übrigens nicht durchgebrannt 
gewesen.
Mit der angeblichen Nennlast von 50 Watt beaufschlagt, wurde der Trafo 
schon über 110 ° C warm.
Am Trafo sieht man deutliche thermische Folgen.
Die Plastikkammern, die die Wicklungen abdecken, sind total braun und 
Spröde von der Hitze. Auch das Gehäuse des Netzteils ist schon durch die 
Hitze etwas verformt und spröde gewesen.
Und die Sicherung bleibt selbst dann völlig unbeeindruckt, wenn ich den 
Ausgang kurzschliesse. Die wird richtig heiss sonst passiert aber nix.
Der Trafo ist vom Kurzschluss-Strom her nicht (mehr) in der Lage, die 
Sicherung überhaupt durchzubrennen (T 6,3 A Sicherung auf 
Sekundärseite).

Autor: Benedikt K. (benedikt) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Lass mich raten: Da steht made in PRC drauf?

Autor: gast4 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wieder zurueckbringen.

gast4

Autor: Dennis (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, made in China.
War ne Lampe aus so nem "Sonderpostenmarkt".
Natürlich mit Tüv Rheinland und VDE Stempel.

Der Sicherungshalter war allerdings auch nicht gerade der hochwertigste. 
Sicherung ist einfach mit 2 kleinen Messingblechen eingeklemmt zwischen 
2 plastikbolzen.
Nichts desto trotz ist die Sicherung total überdimensioniert, wenn der 
Trafo bei Nennlast schon so heiß wird.

Autor: Arno H. (arno_h)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vom Tüv Süd gibt es eine Zertifikatsdatenbank:
http://www.tuev-sued.de/industrie_konsumprodukte/z...
Ebenso eine schwarze Liste:
http://www.tuev-sued.de/industrie_konsumprodukte/d...
Beim Tüv Rheinland sollte es ähnlich sein.

Arno

Autor: Sven P. (haku) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
CE wird gerne mal als 'China Export' benutzt...

Autor: Andreas K. (derandi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wegschmeißen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.