mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik PortA Problem pic18f2620


Autor: hans23 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
habe Folgendes Problem:

Ich wollte den PortA vom PIC18F2620 komplett als Ausgang nutzen.

dazu folgende Konfiguration:
  movlw  B'00000000'  ; PortA Ausgang
  movwf  TRISA
  movlw  b'00001111'  ;PortA Digital I/O
  movwf  ADCON1
  movlw  b'11111111'
  movwf  LATA 

Im Debugger unter MPLAB zeigt er danach allerdings aber nur '11110000' 
bei PORTA und LATA an.
Comparator ist ja standardmässig deaktiviert, daran liegts also auch 
nicht.
Bei der config hab auch nichts weiter gefunden:
  CONFIG  PWRT = ON    ; power up timer on
  CONFIG  BOREN = OFF   ; brown out detect off
  CONFIG  WDT = OFF    ; watchdog off
  CONFIG  LVP = OFF    ; lvp off
  CONFIG  FCMEN = OFF
  CONFIG  IESO = OFF
  CONFIG   MCLRE = ON
  CONFIG  PBADEN = OFF
  CONFIG  OSC = INTIO67

habr ihr da noch eine Idee`?

Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kann des sein, dass du vielleicht in der falschen Bank bist.

Guck mal im Datenblatt auf Seite 64

Glaub du musst Status auf FD8h setzen, um in der richtigen Bank zu sein 
(Da du TRIS verwendest).

Kann auch sein, dass ich total falsch liege?

lg Matthi

Autor: hans23 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei den PIC18F brauch man sich ja nicht mehr um die Bankumschaltung zu 
kümmern, da die op-codes ja 32 Bit lang sind.
Ausserdem wird ja ADCON1 und TRISA korrekt gesetzt, nur LATA halt 
nicht...

Autor: hans23 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habs mal in den PIC geladen, udn da werden alle Bits gesetzt, nur 
nicht in MPLAB.
Also ein Bug - na schön.
Wnn man allerdings CMCON mit seinem default bzw initialwert in MPLAB 
nochmal läd, dann zeigt er auch das richtige an PORTA an.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.