mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Anfänger - 4,5 v netzteil integrieren


Autor: Ben (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,
ich bin neu auf dem Gebiet und habe mir erst einmal für den Anfang ein 
Mikrocontroller-Starterpaket von Franzis gekauft.
Habe alles angelötet, das Heft durchgearbeitet und kam gut voran und nun 
würde ich gerne ein Netzteil bzw Batterie in die Schaltung integrieren.

Ich denke dass ich irgenwie alles an VCC und GND anschließen muss, wenn 
ich das richtig verstanden habe.

Ich habe mal ein Foto vom Schaltplan gemacht.
Danke für eure Hilfe
Mit freunlichem Gruß Ben

Autor: Klaus De lisson (kolisson)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ja ja..

vcc ist plus und gnd ist minus von der batterie.

aber eigentlich wäre das doch nicht nötig, da die schaltung ihre 
betriebsspannung ja aus der seriellen schnittstelle bezieht.

gruss

Autor: Ben (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja ich möchte den Strom nicht mehr vom Pc beziehen sondern die Platine 
z.B. in ein Gehäuse bauen und das Gerät dann mit Battriestrom versorgen.

Welches Vcc und GND. Da sind so viele^^
Gruß

Autor: Klaus De lisson (kolisson)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Welches Vcc und GND. Da sind so viele^^ ?????

wo siehst du da viele ? ich sehe jedes 2 mal auf dem bild und die sind 
doch untereinander verbunden.

wenn du es dauerhaft extern versorgen willst, solltest du den LP2950 
vielleicht auch gleich auslöten.

gruss

Autor: Ben (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
da s habe ich tatsächlich vor^^
muss ich einfach nur den 5v regler raus und dann an vcc und gnd?

Autor: Klaus De lisson (kolisson)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
im prinzip ja.
wenn du also ne batterie nimmst, deren spannung nicht höher ist als der 
prozessor verktaftet dann ist es das beste den spannungsregler 
rauszunehmen und die 4,5  volt direkt von vcc zu masse einzuspeisen.

wenn du jedoch ein gleichspannungsnetzteil nehmen willst, dann ist der 5 
volt regler ja nicht schädlich. hier wäre dann ein 
gleichspannungsnetzteil mit mindestens 5,8 volt sinnvoll dessen 
plusleitung dann an den anschluss RTS deiner schaltung gelegt wird. in 
diesem falle nutz du dann den 5 volt regler weiter.
in diesem falle sollte man noch einen elko (ca. 47 oder 100 mikrofarad) 
vom eingang des 5volt reglers gegen masse legen.

gruss

Autor: Ben (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
eieiei die Sache ist wohl doch etwas komplizierter als ich dachte^^
>in diesem falle sollte man noch einen elko (ca. 47 oder 100 mikrofarad)
>vom eingang des 5volt reglers gegen masse legen.
Das gegen Masse legen versteh ich nicht ganz.
wäre es möglich, dies grob ins Schaltbild einzuzeichenn?
Sry ich bin echt noch grün hinter den Ohren^^

Autor: Der wohl ahnungslose (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Elko zwischen Eingang und GND des Spannungsregler.
Bei Deinem Schaltplan vom Knotenpunkt der beiden Dioden rechts vom 
Spannungsregler zum GND, möglichst nah am Spannungsregler.

Autor: Klaus De lisson (kolisson)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
der Der wohl ahnungslose (Gast) hat irgendwie rechts und links 
verwechselt.

aber dank photoshop habe ich deinen schaltplan umgebaut.

gruss klaus

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.