mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software Infrarotfernebdienung auslesen


Autor: Nobody Niemand (Firma: keine) (meinereiner85)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe eine Idee die ich gerne mal ausprobieren würde. Allerdings 
fehlt mir dazu jeglicher Hintergrund und brauch deswegen dringend eure 
Hilfe:

Wir haben zu Hause wahrscheinlich Tonnenweise Fernbedienungen: Fürs TV, 
für 230V-Steckdosen, für das Spielzeug vom Junior, für die Kranken am 
Krankenbett, ...

Viele funktionieren über Infrarot.
Ich würde gerne diese Signale mit dem PC auslesen (auch was nicht 
unbedingt als Fernbedienung gesehen werden kann wie z.B. das Spielzeug), 
und das ganze dann emulliert über die IrDA-Schnittstelle wieder 
rausschicken. Alle anderen Probleme wie Entfernungen o.ä. will ich erst 
einmal ausklammern.

Hat jemadn eine Idee, wie ich da ran gehen kann? Hat jemand sowas schon 
einmal gemacht?

Würde mich über ein paar Hilfen beim Einstieg sehr freuen.

Gruß
meinereiner85

Autor: Azrael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
http://winlirc.sourceforge.net/de/
nimm das mal als startpunkt(ich nehme nicht an das du unter linux 
unterwegs bist, sonst könntest du direct lirc verwenden)

zum thema irda, mit der irda kannst du nicht wirklich fernbedienungen 
empfangen, senden geht scheinbar irgendwie, eingeschränkt.
ich würde mir da ev. von vornherein überlegen eine eigene hardware zu 
bauen.

lg Azrael

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.