mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Tiefpass zu "klein"? PWM Waveform danach.


Autor: Gast (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:
  • preview image for tp.png
    tp.png
    839 Bytes, 129 Downloads

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Anbei eine PWM nach Tiefpass. Was lässt sich aus dem Bild schließen 
(bitte mit kurzer Erklärung).

Autor: Simon K. (simon) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gast wrote:
> Anbei eine PWM nach Tiefpass. Was lässt sich aus dem Bild schließen
> (bitte mit kurzer Erklärung).

Der erste April ist vorbei. Was versuchst du denn und was misst du da? 
Welcher Zeitabschnitt ist das genau?

Autor: Helmut (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du solltest eine mindestens 10mal größere RC-Zeitkonstante wählen.

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Verzeihung. Ich möchte die Änderung der PW messen - es ist ein 
PWM-Signal von 0-100 % gefiltert mit einem passiven Tiefpass. Ich nehme 
an, dass die PW linear verändert wird und der Tiefpass zu klein ist, so 
dass man noch sehr starke Frequenzanteile vom Rechteck sieht (grau in 
der Hüllkurve).

Ich kann mir nur nicht erklären wieso das so aussieht (e-Funktion ist 
sichtbar).

Autor: Heinz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was ist an der e Funktion so verwunderlich? Ist bei einem Widerstand mit 
Kondensator in Reihe doch nichts ungewöhnliches.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.