mikrocontroller.net

Forum: Platinen Bauelement auf Board anzulegen


Autor: VINTAGE (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Zusammen,

ich bekomme ein Schaltplan sowie Layout von Kollegen. Nun möchte ich die 
Schaltung ein bisschen verändern. Auf dem Schaltplan kann ich z.B. einen 
Widerstand in die Schaltung einbauen und es tritt auch das 
SMD-Bauelement auf dem Layout (Board). Aber ich kann den SMD-Widerstand 
nicht platzieren. Es wird immer der Fehler "die Standard-Edition von 
Eagle kann die gewünschte Aktion nicht ausführen."

Kann jemand mir weiterhilfen? Danke schon im Voraus!

Autor: Johannes M. (johnny-m)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
VINTAGE wrote:
> ich bekomme ein Schaltplan sowie Layout von Kollegen. Nun möchte ich die
> Schaltung ein bisschen verändern. Auf dem Schaltplan kann ich z.B. einen
> Widerstand in die Schaltung einbauen und es tritt auch das
> SMD-Bauelement auf dem Layout (Board). Aber ich kann den SMD-Widerstand
> nicht platzieren. Es wird immer der Fehler "die Standard-Edition von
> Eagle kann die gewünschte Aktion nicht ausführen."
Wenn das Bauteil an einer Stelle platziert werden soll, die außerhalb 
der für die Standard-Edition auf 100*80mm² (vom Nullpunkt nach rechts 
und oben) limitierten Leiterplattenfläche liegt, dann wird das nichts.

> Kann jemand mir weiterhilfen? Danke schon im Voraus!
CADSoft hilft Dir sicher gerne beim Kauf einer "größeren" Version ohne 
Boardgrößenlimit...

Autor: Justus Skorps (jussa)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Platine zu groß, > Europlatine ?

Autor: Justus Skorps (jussa)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Johannes M. wrote:

> Wenn das Bauteil an einer Stelle platziert werden soll, die außerhalb
> der für die Standard-Edition auf 100*80mm² (vom Nullpunkt nach rechts


Ist Standard nicht bis Europlatine? 100x80 ist doch die Light-Version?

Autor: Johannes M. (johnny-m)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Justus Skorps wrote:
> Ist Standard nicht bis Europlatine? 100x80 ist doch die Light-Version?
Stimmt.

Autor: VINTAGE (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

bei mir ist es standard Edtion, 160 x 100 mm , reicht das noch nicht 
aus?

Autor: Johannes M. (johnny-m)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
VINTAGE wrote:
> bei mir ist es standard Edtion, 160 x 100 mm , reicht das noch nicht
> aus?
Die Frage ist doch hoffentlich nicht ernst gemeint, oder? Vielleicht 
mal überlegen, dass außer Dir hier niemand weiß, wie Dein Board aussieht 
und speziell wie groß es ist und wo der Nullpunkt liegt. Du bist der 
einzige, der sagen kann, ob die 160 * 100 mm² für Deinen speziellen 
Fall ausreichen!

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
160 x 100mm² = 16000mm³ Das ist zu Fett für Eagle ;)

Autor: Johannes M. (johnny-m)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gast wrote:
> 160 x 100mm² = 16000mm³ Das ist zu Fett für Eagle ;)
Das Rechnen mit Einheiten übst Du bitte mal...
so und nicht anders.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.