mikrocontroller.net

Forum: HF, Funk und Felder ganz einfache Funkstrecke gesucht


Autor: André (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Zusammen

Ich bräuchte für ein Projekt eine einfach Funkstrecke. Es soll an Punkt 
A zu einer bestimmten Zeit ein "start"-Signal gesendet werden, was an 
Punkt B empfangen wird und dort einen Timer startet.
Die zu überwindende Strecke beträgt ca. 400m.
Gibt es eine einfache und günstige Möglichkeit der Realisierung?
Ich dachte daran, einen bestimmten Code (z.B. 10101010) zu senden, der 
dann am Empfänger als "1" interpretiert wird.

Vielen Dank für eure Hilfe

mfg
André

Autor: Klaus2 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
...wenn, sind die 400m das problem. RFM12 ist recht publik, aber ob das 
400m schafft? -> Suchfunktion!

Klaus.

Autor: Benedikt K. (benedikt) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
400m sind für normale RFM12 grenzwertig. Mit Richtantenne geht es jedoch 
recht gut, wenn eine Sichtverbindung existiert.
Alternative: Die RFM12BP-868. Diese besitzen 500mW Ausgangsleistung was 
laut Herstellerangabe für 3km ausreicht.

Autor: oszi40 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mit 500 mW kann man schon einige km erreichen WENN es die örtlichen 
Verhältnisse zulassen. Je nach Frequenzauslastung, Störnebel, 
Sichtverbindung oder Kellerstandort mit Stahlbeton könnten die 
Ergebnisse auch viel schlechter sein.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.