mikrocontroller.net

Forum: FPGA, VHDL & Co. SDRAM Refresh beim lesen


Autor: Daddy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guten Tag!

Ich bin gerade am SDRAM-Controller programmieren.
Nach Datenblatt muss ich regelmässig REFRESH machen.
Bei herkömlichen DRAMs war es so, das wenn aus DRAM ständig gelesen
wird (z.B. Videoausgabe) werden die Daten automatisch aufgefrischt.
Ist es bei SDRAM auch so?

MfG

Autor: SuperWilly (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Einfaches Beispiel:

Du legst ein Bildframe im SDRAM ab (by the way: SDR oder DDR ?) und dann 
soll dieses Bildframe im externen Speicher verweilen, ohne dass neue 
Daten abgespeichert noch die im Speicher befindlichen Daten gelesen 
werden.

Dazu muss Dein (FPGA)-Speichercontroller gemäß Spezifikation des 
Speicherbausteines EXPLIZITE Refresh-Befehle an den Speicher schicken, 
ansonsten gehen die Bilddaten flöten ;O) Das Refreshen hat also mit
Schreib- und Lesezugriffen auf den Speicher per se nichts zu tun.

(Falls du Zugriffe auf ein externes Speicher-Modell simulierst (z.B. mit 
Modelsim), macht das Fehlen
von Refresh-Befehlen nichts aus, da Speichermodelle keine Refresh-Mimik 
haben. Sollte man für die Hardware natürlich
nicht vergessen, da Du dich ansonsten darüber wunderst, wieso deine 
Bilddaten kaputt sind.)

Gruß,
SuperWilly

Autor: Daddy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für schnelle Antwort!

Dann kann ich vielleicht die Blank-Zeit für Refresh nutzen!
Auf Hardware habe ich mein Speicherkontroller (SDR SDRAM)
noch nicht getestet. Ich benutze VHDL SDRAM-Simulationsmodel
von Hynix. Initialisation klappt schon!

Noch mal DANKE!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [vhdl]VHDL-Code[/vhdl]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.