mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik C166 Verständnisfrage Counter


Autor: Stefan Rinderle (fadh)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tag zusammen,

ich mache eine Projektarbeit zum XE164 (C166 mit USB-Anschluss an den 
PC). Als ersten Versuch will ich den integrierten Counter (Modul GPT 1) 
zum laufen bekommen. Ich hab den soweit konfiguriert und er läuft. Ich 
kann die richtung (up/down) verändern und alles.
Wie zähle ich jetzt aber hoch? In der Konfiguration kann ich T3IN auf 
einen Port legen. Ich habe momentan aber keine Peripherie angeschlossen 
um an dem Port irgendwas anzuschließen. Also habe ich versucht den 
Porteingang Softwaremäßig zu setzen. P5_IN_P3 z.B.. Dies hat aber alle 
keine Wirkung und ich will wegen so nem kleinen Problem eigentlich nicht 
den Prof. fragen.
Also, hat das schonmal jemand gemacht (sicher :-))? Wie kann ich den 
T3IN bzw. den konfigurierten Port steuern ohne eine Peripherie 
anzuschließen. Am besten irgendwie mit zuweiseung
... = 0x0; bzw. ... = 0x1;

Wäre euch sehr dankbar

Fadh

Autor: Jörg S. (joerg-s)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Lass ihn doch ganz normal mit dem Prozessortakt laufen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.