mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Mathematische Reihe Lösung


Autor: Keynes (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,

Ich suche die Lösung für Folgende Mathematische Reihe:

2-4-6-12-14-28-x

Ich benötige x und wie man darauf kommt. Ich habe keinen Plan.

Autor: Rik (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
42

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
30

2 *2 -> 4 +2 -> 6 *2 -> 12 + 2-> 14 * 2 -> 28 + 2 -> 30

Autor: Keynes (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
warum? wie kommst du darauf?

Autor: Keynes (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
danke

Autor: Keynes (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich frage mich ob es ein irgendein methodisches Vorgehen gibt, nach dem 
man vorgehen kann um alle solche Rätsel zu lösen. Gibts sowas?

Autor: Keynes (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
OK wer löst das:

1 10 120 141 164 299 226 255 386 329 ...

Autor: Lambock (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Darf ich fragen wo du die Zahlenfolge her hast?

Autor: Mathematiker (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Ich suche die Lösung für Folgende Mathematische Reihe:
>
> 2-4-6-12-14-28-x

x ist vollkommen beliebig.


> Ich benötige x und wie man darauf kommt. Ich habe keinen Plan.

Macht nichts. Ca. 99,99% der Bevölkerung glaubt die Frage hat irgendwas 
mit Mathematik zu tun, und nahezu 100% der Fragensteller die sich so 
einen Müll ausdenken und das Ergebnis dann "Intelligenztest" nennen, 
glauben es gäbe nur eine eindeutige Lösung.

Autor: Lambock (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Macht nichts. Ca. 99,99% der Bevölkerung glaubt die Frage hat irgendwas
>mit Mathematik zu tun, und nahezu 100% der Fragensteller die sich so
>einen Müll ausdenken und das Ergebnis dann "Intelligenztest" nennen,
>glauben es gäbe nur eine eindeutige Lösung.

2-4-6-12-14-28-x


Es gibt aber eine ziemlich wahrscheinliche Lösung für x, und ich denke 
nicht dass in einem solchen Test irgendwelche abstrakten Lösungen 
verlangt werden, ist doch ganz einfach mal 2 plus 2.

Autor: Lambock (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Auch egal ob das nun etwas mit Mathematik zu tun hat oder nicht einfach 
nur logisches denken.

Autor: Uhu Uhuhu (uhu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Lambock schrieb:
> Auch egal ob das nun etwas mit Mathematik zu tun hat oder nicht einfach
> nur logisches denken.

Nein, Mustererkennung.

Autor: Lambock (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ja wurscht dann eben Mustererkennung...  ^^
(find das Wort sieht komisch aus wegen erer lol)

Autor: Johann L. (gjlayde) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Lambock schrieb:
>>Macht nichts. Ca. 99,99% der Bevölkerung glaubt die Frage hat irgendwas
>>mit Mathematik zu tun, und nahezu 100% der Fragensteller die sich so
>>einen Müll ausdenken und das Ergebnis dann "Intelligenztest" nennen,
>>glauben es gäbe nur eine eindeutige Lösung.
>
> 2-4-6-12-14-28-x
>
>
> Es gibt aber eine ziemlich wahrscheinliche Lösung für x, und ich denke
> nicht dass in einem solchen Test irgendwelche abstrakten Lösungen
> verlangt werden, ist doch ganz einfach mal 2 plus 2.

Es ist die Folge natürlicher Zahlen x für die gilt

| steht für "ist ein Teiler von". Die nächsten Folgeelemente sind also 78, 98, 
148, 196,...

Jedenfalls ist das nicht unmathematischer als der erste Vorschlag und 
auch nicht unwahrscheinlicher (es ist ja kein Zufallsexperiment ;-)) 
dafür aber schöner.

Eine ebenso mathematische Lösung ist

2, 4, 6, 12, 14, 28, 0, 0, 0, 0, 0, 0, ...

oder 2, 4, 6, 12, 14, 28, 2, 4, 6, 12, 14, 28, 2, 4, 6, 12, 14, 28, ...

Johann

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.